#1

Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 01:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

hallo
mir wurde gerade eine mamiya645 angeboten mit 80mm 2.8 mc
zwischenringe für makro
prismen und lichtschachtsucher

für 200 euro

ist der preis ok

gruß KLaus


nach oben springen

#2

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 01:50
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ja (ohne zu wissen welche 645)


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 01:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

ooops auf nachfrage wurde mir jetzt gesagt es wäre eine mamiya645 1000S


nach oben springen

#4

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 02:30
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ist ok :-)


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#5

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 02:35
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

.. und welches Prisma?
Es gibt 4 verschiedene zur 1000s. Das einfache ohne Belichtungsmesser, 2 mit Nachführmessung und eines mit Zeitautomatiksteuerung.

Ist aber erst mal auch egal, denn selbst mit dem einfachen Prisma ist das ein sehr guter Preis, wenn die Kamera ok ist.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#6

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 02:36
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

Zitat von fotomaenn
hallo
mir wurde gerade eine mamiya645 angeboten mit 80mm 2.8 mc
zwischenringe für makro
prismen und lichtschachtsucher

für 200 euro

ist der preis ok

gruß KLaus



Im grossen und ganzen ja. Zwischenringe, prisma und Lichtschachtsucher sind auch was wert. Und wenns ein Händler ist, muß er auch noch die möglichen Garantiekosten einkalkulieren.

LG
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
zuletzt bearbeitet 22.02.2011 02:37 | nach oben springen

#7

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 03:14
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Wobei das Thema Garantie und Händler ist so eine Sache. Teilweise verkaufen die Händler ja nicht selbst sondern stellen dem Verkäufer nur "Raum" zur Verfügung.
Ein Händler bei mir ums Eck, hat an fast allen seinen Teilen ein Schild dran - ohne Gewähr - und meist auch noch Sammlerstück. Die Preise sind dann noch ein anderes Thema in Zeiten der Bucht.


Steve
nach oben springen

#8

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 03:33
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

Zitat von Penta
Wobei das Thema Garantie und Händler ist so eine Sache. Teilweise verkaufen die Händler ja nicht selbst sondern stellen dem Verkäufer nur "Raum" zur Verfügung.
Ein Händler bei mir ums Eck, hat an fast allen seinen Teilen ein Schild dran - ohne Gewähr - und meist auch noch Sammlerstück. Die Preise sind dann noch ein anderes Thema in Zeiten der Bucht.



Jo, ein großer Münchner Händler tut auch immer 'Vermittlung' schreiben, wenn er keine Garantie übernehmen will. Aber eigentlich gibts an der EU-Gesetzgebung nix zu deuteln, nur Privatleute können die Garantie ausschließen. Und Händler sind keine Privatleute.

LG
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
nach oben springen

#9

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 04:38
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Tja im BGB §474ff ist das zwar geklärt, aber

- was ist ein Sammlerobjekt
- und was ist mit dem Umstand das der Verkäufer (gew.) nur zwischen zwei Privatleuten vermittelt - s.a. http://de.wikipedia.org/wiki/Verbraucher...rsacherprinzips - Verbraucherschutz und Vertragsfreiheit???

und was ist wenn der Verkäufer einen Resteflohmarkt macht und hier jegliche Garantie ausschliesst - also das Zeug von Anfang an als qausi defekt verkäuft. So hatte ich neulich einen Metzblitz bei so einem Flohmarkt eines Händlers in der Hand - ein Batteriefach habe ich nicht gefunden - konnte mir auch keiner der Verkäufer (die heute einem altes Sach nicht mehr erklären kennen) erklären, aber ein Anschluss für ein Netzteil, was natürlich fehlte. Sicherlich der Preis war im einstelligen Eurobereich aber es war halt für mich nicht verwendbar.


Steve
nach oben springen

#10

RE: Mamiya645

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.02.2011 04:39
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von konicafan
nur Privatleute können die Garantie ausschließen


Das stimmt so nicht. Nur Gewerbetreibende können die Garantie nicht ausschließen. Behörden, falls Du von denen was gebrauchtes kaufen willst, können das schon. Es kann andererseits aber auch der Fotograf, der sein Firmenfahrzeug verkauft, die Garantie für das Auto nicht ausschließen.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de