#11

RE: Durst Vergrößerer AC 650 Beratung?

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.11.2010 21:38
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Zitat von BertholdSW
Kennt jemand den Durst Vergrößerer AC 650
Bei EBAY unter:

http://cgi.ebay.de/Durst-Vergroserer-AC-...=item2a0bdd8d56

wird ein solches Gerät angeboten. Ist das was solides?




Einfach eine PN an u253162_Wilfried-Otterbach.html schicken und fragen. Der Ebay-Verkäufer ist hier mit im Forum!!

VG
Holger

Angefügte Bilder:
otterbach.JPG

___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 25.11.2010 21:41 | nach oben springen

#12

RE: Durst Vergrößerer AC 650 Beratung?

in Dunkelkammer & Entwicklung 04.12.2010 22:00
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

> Suche guten MF-Vergrösserer

Problem gelöst!!!

>Warum das Ganze? Mein Laborator mit seinen nicht mehr zu bekommenden 300Watt Leuchte könnte Probleme bringen.

Gestern habe ich aus der Bucht 2 Originale nagelneue Atlas 300Watt Leuchtmittel für den Durst Laborator 138 Color für 130€ bekommen. Getestet und 3-Lagig in dünne Haushaltsfolie + 3x Alufolie + Trockenmittel und alles luftdicht eingeschweisst. Diese Art der Schutz-Lagerung (Sauerstoff und co) wurde von einem empfohlen, der sich in solchen Dingen auskennen könnte.
Somit hoffe ich bis xxx mit dem Leuchtmittel versorgt zu beleiben.
Laborator 138 Color: Einfach, hammerfest, unverwüstlich und maximal stabil.
Mit dem Filterwechsel sind problemlos, wackelfrei und auch sicher die Kontrast-Max-Werte von 00 bis 5 erreichbar. Das schafft bei weitem nicht jeder Filterkopf. Schon gar nicht, wenn er bereits etwas älter ist.
Und als Werkbank in meinem Labor die Krönung.
Wie Ihr lest, liebe ich dieses Teil.
Gruss Berthold


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen

#13

RE: Durst Vergrößerer AC 650 Beratung?

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.12.2010 04:31
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Ich habs nur zum Lab 1000 gebracht, mit dem ich auch sehr zufrieden bin.- Ein Freund hat den 138 mit Colorhead: damit ist Vergrößern eine uneingeschränkte Freude - ein Superklassegerät, mehr eine Machine. Ein versierter Elektromann hat einiges verändert, z.B. irgendeine Reihenschaltung, die mit 24/250 Hallogenbirnen bestückt ist, ein Trafo ist nicht mehr dabei. Jedenfalls brauchst Du keine Angst haben, daß Dein Labo mal nicht mehr genutzt werden kann.

VG


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de