#1

Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.08.2006 12:12
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
Hallo, viele moderne Kameras verfügen heute über eine Augensteuerung. Wie sie funktioniert weiß ich, aber kann ich diese auch ausschalten und den Autofokus normal benutzen? Bei meiner 33V (hat keine Augensteuerung), wird der Autofokus auf das angebene Messfeld im Sucher justiert und auf diesen Punkt stellt die Kamera scharf. Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht ob sich der Autofokus auch bei einer Kamera mit Augensteuerung "normal" verwenden lässt?

Zweite Frage:

Im Internet finde ich derzeit 2 verschiedene EOS 3. Könnt ihr mir sagen welches die neuere, wo die unteschiede sind und welche die bessere ist?

Gruß mike
Angefügte Bilder:
ag_1.jpg
E_20003179.jpg


zuletzt bearbeitet 19.08.2006 12:36 | nach oben springen

#2

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.08.2006 06:50
von NIKONF5 • Mitglied | 13 Beiträge

Hallo mike

Soweit ich weiß gibt/gab es nur eine Version der "EOS 3", und das ist Bild 2. (Wahrscheinlich ist Bild 1 die gleiche Kamera, nur etwas arg von unten fotografiert).
Die "EOS 3" ist etwas unterhalb der "EOS 1" angesiedelt.
Hier die techn. Daten:

Die EOS 3 steht in EOS-Schnelligkeit und -Leistung mit an der Spitze. Und war die erste SLR-Kamera mit einem Flächen-AF mit 45 Messfeldern. Damit ist sie eine sowohl für engagierte Hobbyfotografen als auch Profis attraktive Kamera.

Features

CMOS-AF-Sensor mit 45 AF-Messfeldern
Augensteuerung
Höchste Bildfrequenz mit optionalem Power Drive Booster: bis zu 7 B/s
E-TTL/A-TTL/TTL-Blitzautomatik mit Speedlites
Mehrfeldmessung über 21 Sektoren
18 Individualfunktionen


Eine Reihe technischer Besonderheiten zeichnen die EOS 3 aus.

45 AF-Messfelder
Im hochentwickelten Flächen-AF der EOS 3 finden zur sicheren Objekterfassung 45 Messfelder Verwendung. Bei den sieben zentralen Messfeldern handelt es sich um hochgenaue Kreuzsensoren für Objektive mit Lichtstärke 1:2,8 oder höher, während die übrigen 38 bei Messpunkte bis 1:5,6 auf horizontale Strukturen ansprechen. Der Sensor in der Bildmitte arbeitet bis zur Öffnung1:4 als Kreuzsensor. Jedes der 45 Messfelder kann getrennt aktiviert werden. Das jeweils aktive Messfeld leuchtet rot im Sucher auf. Alle sieben Messcharakteristika der EOS 3 sind mit dem Flächen-AF einsetzbar.

7 Bilder in der Sekunde
Mit dem optionalen Power Drive Booster sind Reihenaufnahmen mit bis zu maximal sieben Bildern in der Sekunde sowohl in One-Shot AF als auch AI Servo-AF möglich. Der eingebaute Motorantrieb der EOS 3 gestattet leise Reihenaufnahmen mit bis zu 4,3 B/s.

Schneller Autofokus und Augensteuerung
Ein 32-Bit-Mikrocomputer führt zu sehr schneller automatischer Fokussierung und unterstützt darüber hinaus die Messfeldwahl allein auf Grund der Blickrichtung. Verbesserungen am Sucher sind die Augensteuerungsanzeige und die Anzeige für Kurzzeitsynchronisation.

Mess-System
Die EOS 3 bietet sieben verschiedene Messcharakteristika, die sämtlich mit dem Flächen-AF einsetzbar sind:

1. AF-verknüpfte Mehrfeldmessung über 21 Sektoren
2. Zentrale Selektivmessung (8,5% des Sucherfeldes)
3. Zentrale Spotmessung (2,4% des Sucherfeldes)
4. AF-verknüpfte Spotmessung
5. Mittenbetonte Integralmessung
6. Messblitze und TTL-Filmebenenmessung
7. Multi-Spotmessung über bis zu acht Punkte

Verschlusszeiten
Die EOS 3 ist mit einem modernen Drehmagnetverschluss für Zeiten von 30 s bis 1/8000 s ausgerüstet.

Leichte Bedienung
Die EOS 3 ähnelt in der Bedienung der EOS 1V. Sämtliche Kamera-Einstellungen sind auf einen Blick auf einem beleuchtbaren LCD-Monitor überschaubar, darunter auch die verbleibende Zahl Aufnahmen. Bis zu 18 Funktionen sind für größere Flexibilität voreinstellbar.




viele Grüsse
NIKONF5



nach oben springen

#3

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.08.2006 18:18
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Mike,

auch ich kenne nur die eine 3er EOS. Eine sehr gute Kamera, gebraucht aber etwas teurer als die alte EOS-1, dafür deutlich günstiger als die EOS-1N oder EOS-1V.

Gruß
Sven



nach oben springen

#4

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.08.2006 03:35
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo danke für eure Hilfe, vieleicht bekomme ich mal so eine für knappes Geld,

Gruß mike



nach oben springen

#5

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.08.2006 03:54
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Hai mike,

zur Frage nach der Augensteuerung:

Bei allen mir bekannten Canon-Kameras (EOS 5, EOS 50e und EOS 3) lässt sich die Augensteuerung abschalten (und ist bei mir so gut wie immer abgeschaltet). Mir ist das im Normalfall einfach zu anstrengend mich auf ein Messfeld konzentrieren zu müssen.
Alle diese Kameras funktionieren sämtlich auch mit abgeschaltetem Augenfokus voll und einwandfrei.

Viele Grüße
Holger
"Blende 8 und - zur rechten Zeit am rechten Ort sein"



nach oben springen

#6

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.08.2006 17:52
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von mike
Hallo danke für eure Hilfe, vieleicht bekomme ich mal so eine für knappes Geld,
Gruß mike


Hi Mike,

ich will hier keine Fremdwerbung machen und auch nicht das böse Wort nennen, aber vielleicht solltest Du's doch mal per Anfrage auf dem Marktplatz der FC versuchen. Als ich mir die 1er zugelegt habe, habe ich sowohl bei Händlern, die Gebrauchte verkaufen, als auch in der Bucht nirgendwo Angebote unter 250 € bekommen. Also hab ich in deren Marktplatz nachgefragt. Hierbei brauchst Du etwas Geduld, bloß nicht das erstbeste Angebot annehmen !! Ich habe ungefähr 10 Angebote bekommen, 8 auf 250 €, eines auf 200 €. Davon wollte mir einer die Kamera ohne jede Verpflichtung und Vorauszahlung für 2 Wochen zuschicken, um sie gründlich zu testen - nur auf Vertrauensbasis. Das fand ich absolut okay.

Letztlich war halt dieses eine Angebot dabei, was bei einer Vielzahl von Anbietern schonmal vorkommen kann - und da hab ich die 1er im Topzustand für 130 € bekommen.

Ein Versuch ist's also wert !!

Gruß
Sven



nach oben springen

#7

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 04:21
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Oh du hast Jehova gesagt...(FC) . Ne, ich denke ich werde das mal ausprobieren. Vieleicht habe ich ja auch so ein Glück wie du, obwohl ich das eher nicht glaube

Gruß mike




nach oben springen

#8

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.08.2006 05:06
von Horst

.... Glück wünsche ich Dir dabei.
Es wird auch Zeit, daß Du ne 1er bekommst.

Aber, laß das mit "Jehova" Hi, Hi

Horst

12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#9

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.08.2006 01:58
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

vielleicht noch als Hinweis: ich hab eine Eos30, die hat auch diese Augensteuerung und die hat ein separates Hebelchen zum ein- und ausschalten.
Eos30 überigens auch günstig zu bekommen, Metallgehäuse, sehr wertig

Grüße von anTon



nach oben springen

#10

RE: Augensteuerung

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.08.2006 08:37
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo danke für eure Hilfe. Ich habe mich eigentlch schon fest in die EOS 3 verschossen.... die 1er sind natürlich alle ihr Geld wert, aber ich bin mir sicher das ich so ein Glück wie der Sven nicht haben werde. Und die Preise für die EOS 1 ist schon echt hart

Gruß mike


Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!" (Lisette Modell)



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de