#1

Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.05.2010 20:32
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Nachdem ich einige Aufnahmen bei schlechten Lichtvernältnissen vor habe, habe ich mich die letzten Tage etwas umgeschaut. Am liebsten war mir eine Lösung mit Blitzgeräten, allerdings wird dann das Thema Softboxen, Einstelllicht usw. schwierig.
Netzkabel und Studiolampen bringen es leider in einer alten Burgruine nicht so.
Es gibt aber auch Akkulösungen, allerdings gehen die gr. Geräte dann schon ins Geld und bei gebrauchten ist der Akku meist nichts mehr.
Konnte jetzt die CY-28ZLXT erstehen an welcher zwei Lampen angeschlossen werden können. Etwas unter dem Preis der http://www.foto-walser.biz/shop/Artikel/..._CY_500_JZL.htm

Weis jemand welche Lampen dort angeschlossen werden können - vor allem auch außerhalb des Wallimexsortimentes?


Steve
nach oben springen

#2

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.05.2010 21:40
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ich würde das als böswillig produzierten Schrott bezeichnen. Schau fast so aus als würde das "Set" nicht mehr angeboten.

Bei Calumet gibts ganz neu einen einzelnen Studioblitz mit "travelpack", heisst gemini 300 und ist gut :-) Elinchromanschluß und halt von ner Profifirma. Kostet knapp 500.- wenn ich mich jetzt nicht täusche.

Von Illuminate gibts noch ein Travelpack, das soll auch recht gut sein, ich hatte es aber noch nicht im Gebrauch.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.05.2010 00:37
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von anTon
ich würde das als böswillig produzierten Schrott bezeichnen.



Nanana !! Die Produkte von Walimex eignen sich nicht für professionelle Fotografen, die dermaßen häufig wie Du ins Fotostudio gehen oder die Blitze eben mit Travelpacks auch draußen einsetzen. Aber das heißt noch lange nicht, dass die Produkte von Walimex nix taugen. Ich habe im Laufe meiner (Studio)Zeit so einiges von Walimex gehabt und war im Preis-/Leistungsverhältnis immer zufrieden. Wo man etwas aufpassen muss ist bei den Objektiven, aber wen wunderts, wenn man für ein 500er Spiegeltele neu keine 200 € zahlt??? Auf jeden Fall würde ich Produkte, nur weil sie von Walimex kommen, nicht über einen Kamm scheren und alle als Schrott bezeichnen, das haben sie wirklich nicht verdient.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#4

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.05.2010 00:46
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

dann lass sie mal von einem Elektiker anschauen .... die neuere VC Serie ist etwas besser aber die älteren sind schon Strombomben.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#5

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.05.2010 00:57
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Es muss wohl mal mit ein paar älteren Walimax Probleme gegeben haben, worauf der Hersteller auch Geräte zurüch gerufen hatte. Zumindest läst diesen Rückschluß verschiedene Einträge im Netz zu.


Steve
nach oben springen

#6

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.05.2010 05:48
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Manchmal kommt es anders als man denkt. Nachdem ich jetzt ja das Akkuteil hatte, musste ich mich auf die Suche nach den passenden Lampenköpfen machen - dadurch habe ich jetzt gleich ein ganzes Set erstehen können 2x walimex CY-300JZL Studioblitzleuchte, Stative, Boxen usw. erstehen können - das Batterieteil werde ich dann doppelt haben. Die einzigste Frage ist nur noch - wann die Übergabe erfolgt.


Steve
nach oben springen

#7

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 25.05.2010 22:53
von TBerrens • Mitglied | 19 Beiträge

Hallo,

also ich nutze die beiden Blitze mit dem Akku-Pack und muss sagen, dass ich wirklich recht angetan bin davon.
Klar gibt es besseres und das man nur 1/1; 1/2 und 1/4 einstellen kann ist was nervig, aber dennoch bin ich der Meinung, das Preis und Leitung stimmen.
Den Akku-Pack habe ich mal aufgemacht, weil ich da was umbauen will und die Verdrahtung ist schon ok. Zu den Blitzen kann ich nichts sagen, weil ich die noch nicht aufgeschraubt habe, was aber auch wohl noch kommen wird, um die noch anders zu regeln.


nach oben springen

#8

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 25.05.2010 23:44
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Dann erstellst du hofentlich darüber einen Bericht.


Steve
nach oben springen

#9

RE: Walimex Powermate CY-28ZLXT

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.05.2010 04:05
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

So das Teil ist da, allerdings suche ich noch die Bedienungsanleitung. Dabei bin ich zu einer Infoseite zu Walimex gestossen http://www.fotocommunity.de/info/Walimex.


Steve
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de