#1

nicht vergütete Objektive aufwerten?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.10.2009 09:08
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi,

ich frage mich, ob man nicht (oder nur schlecht) vergütete Objektive wie z.B. in der Seagull die Abbildungsleistung (Streulicht, Kontrastanhebung etc.) mit einem hochwertigen UV-Filter steigern kann oder wird es keinen Unterschied geben?

Gruß
Lui


nach oben springen

#2

RE: nicht vergütete Objektive aufwerten?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 27.10.2009 09:29
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Die plane Glasscheibe vor dem Objektiv verschlimmert die Sache nur. Hilfreich ist es, nie ohne gut angepasste Gegenlichtblende zu fotografieren.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de