#1

Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2009 06:00
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Nachdem hier immer mehr Mitglieder selber entwickeln, würde mich aml interessieren, wie ihr eure Negative saubermacht? Insbesondere auch bei gröberen Dreck, wie fester Staub etc.
Ich habe davon gehört, dass man Tetrachlokohlenwasserstoff nehmen kann, allerdings hat das Zeug den Nachteil, dass es alles andere als gesund ist...
Gibt es irgendwelche Alternativen?

Gruß,
Stephan


nach oben springen

#2

RE: Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2009 06:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Bei festsitzendem Staub neu wässern, wenn Emulsion aufgeweicht mit fließendem Wasser. Dann das übliche, Netzmittel oder Aqua demin und staubarm(!) trocknen. Bei Fettflecken in Alkohol baden.

Ich würde nie mit irgendwas drüberreiben, macht die schönsten Kratzer. Losen Staub mit Pinsel wegwischen, Pinsel regelmäßig entfetten und säubern. Spiritus geht gut. Baumwollhandschuhe vor 1. Gebrauch waschen wegen der Fussel.

LG Reinhold


nach oben springen

#3

RE: Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2009 10:33
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Ok danke, dann werde ich das mit dem nochmal wässern mal probieren.
Verdunstet der Alkohol eigtl ohne Rückstände oder bleibt da irgendwas auf dem Träger über, bzw hat der Alkohol irgendwelche Auswirkungen auf Bild oder Film?

Gruß,
Stephan


nach oben springen

#4

RE: Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2009 11:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Alkohol wird auch als Schnelltrockemnittel eingesetzt. Man kann auch viel Geld dafür ausgeben, ist aber das selbe drin.


nach oben springen

#5

RE: Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.10.2009 10:59
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Gut zu wissen, Danke

Gruß,
Stephan


nach oben springen

#6

RE: Negativreinigung

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.10.2009 07:07
von Holger67 • Mitglied | 713 Beiträge

Hatte von ALDI für schlappe 20 € einen Ultraschallreiniger für Brille, Uhr , Schmuck gekauft.
Dort sind die Reinigungsergebnisse in lauwarmem Wasser( vorher Britta-Filter) mit nem Tropfen Palmolive hervorragend.
Ob das auch beim Negativ funktioniert ?

Gruß

Holger


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de