#1

Polaroid

in analoges Fotozubehör 14.09.2009 00:20
von digedag (gelöscht)
avatar

Hallo Leute...

Seit Monaten geistert das Gerücht umher, dass zwei junge dynamische Unternehmer - Polaroid wieder aufleben lassen wollen... ( einmal sind es zwei schweizer die in Holland produzieren wollen, Einmal zwei deutsche die in Amerika wieder einsteigen wollen)...

Weiß jemand etwas mehr als diese Gerüchte...
Sind diese Pläne reines Wunschdenken ... oder ist da was dran...


Wer weiß etwas ?

Wo könnte man noch Restbestände des Polaroid 55 oder Polaroid 665 bekommen?

L
Viele Grüße digedad


nach oben springen

#2

RE: Polaroid

in analoges Fotozubehör 14.09.2009 00:25
von Innerhalb • Mitglied | 66 Beiträge

das Projekt das in Holland stattfindet nennt sich "The Impossible Project" und ist von Ilford.

Und soweit ich weiß sind die schon recht weit.

Also die ersten verwendbaren Filme sind entwickelt worden.

Das Problem war ja dass die alten Materialien nichtmehr zu bekommen waren, das heißt sie haben die alten durch neue ersetzt.


nach oben springen

#3

RE: Polaroid

in analoges Fotozubehör 14.09.2009 00:47
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Es ist nicht von Ilford, sondern mit Unterstützung von Ilford.

Sie sind wirklich recht weit. Infos gibts unter: http://www.the-impossible-project.com/

Grüße,
Christoph


nach oben springen

#4

RE: Polaroid

in analoges Fotozubehör 14.09.2009 00:55
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von digedag
Wo könnte man noch Restbestände des Polaroid 55 oder Polaroid 665 bekommen?



Versuch es mal bei Nordfoto. Die haben mir kürzlich eine Mail geschrieben, daß sie noch reichlich Vorräte haben. Auf der HP steht gleich ".. genug .. bis zum Neustart der Produktion .. 2010 .." Also offenbar eine konkrete Sache.
http://www.nordfoto.de/

Von Fuji gibt es aber auch noch kompatible Packfilme in Farbe und SW.
http://www.fujifilm-imagingsystems.de/pr...?index=10000005
http://www.fujifilm-imagingsystems.de/pr...?index=10000006
Ich hatte allerdings Probleme mit Fuji-Packs in der 350 wegen des dicken Timers in der Rückwand. Mit anderen Kameras und Polarückteilen ist/dürfte das unproblematisch sein.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 14.09.2009 00:58 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de