#1

DIN-Zahlen an Agfa Silette

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.04.2009 04:00
von andré.vt • Mitglied | 106 Beiträge

Hallo,

ich habe gerade auf dem Flohmarkt eine Silette erstanden. Als ich sie mir Zuhause noch einmal genauer angeschaut habe, fielen mir die DIN-Zahlen auf, die man am Rückspulknopf einstellen kann - wobei das sowieso keine Auswirkung haben dürfte, sondern nur eine Erinnerung ist, richtig? Auf jeden Fall gibt es dort nicht die üblichen 3er-Schritte, sondern die Gradzahlen lauten: 13, 17, 21, 25 und 29, also in 4er-Schritten. Daneben gibt es noch CN (Color-Negativ?) 14, CN 17, CT und CK.

Kann mir jemand erklären, was es mit diesen Zahlen bzw. Schritten auf sich hat? Danke.

Ach so, es handelt sich übrigens um die einfache Silette mit Color-Apotar 2,8/45 und Pronto-Verschluss.


Gruß
andré

Portfolio


nach oben springen

#2

RE: DIN-Zahlen an Agfa Silette

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.04.2009 05:53
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge
Es ist nur eine Erinnerung, es sei denn die Kamera hätte einen Belichtungsmesser. Die Zahlen entsprechen dem Lieferprogramm der Agfa um 1960. Mit heutigen Maßstäben stimmen die Empfindlichkeiten der Schwarzweißfilme nur bedingt überein, einerseits war seinerzeit eine runde Blende Reserve drin und außerdem untschied sich die Empfindlichkeit außer beim 21-DIN-Film je nach Kunst- oder Tageslicht, für Farbfilme gilt das jedoch nicht, die hätten keine Blende gezielte Überbelichtung farbstichfrei verkraftet, bzw. wäre dann der Belichtungsspielraum weitestgehend aufgebraucht gewesen. Die aufgedruckte Empfindlichkeit war beim Schwarzweißfilm damals mehr oder weniger garantiert, während man heute die Schachteln eher "optimistisch" beschriftet.

13: Isopan FF bzw. später IFF, 13° DIN 16ASA
17: Isopan F bzw. IF, 17° DIN 40 ASA
21: Isopan SS bzw. ISS, 21° DIN 100 ASA
25: Isopan Ultra, 25° DIN 250 ASA
29: Isopan Record, 29° DIN 640 ASA

Bei den Farbfilmen sieht es so aus:

CN 14: Agfacolor CN14, Colornegativ 14° DIN 20 ASA
CN 17: Agfacolor CN17 (Universal), Colornegativ 17° DIN 40 ASA

CT: Agfacolor CT18, Colorumkehrfilm Tageslicht 18° DIN 50 ASA
CK: Agfacolor CK17, Colorumkehrfilm Kunstlicht 17° DIN 40 ASA

gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 19.04.2009 05:57 | nach oben springen

#3

RE: DIN-Zahlen an Agfa Silette

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.04.2009 06:15
von andré.vt • Mitglied | 106 Beiträge

Danke für die ausführliche und schnelle Antwort.


Gruß
andré

Portfolio


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de