#1

Bilderspam dreiteilig

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 24.11.2008 09:29
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Teil 1: Bayrische Phantasie in blau-weiß
Teil 2: Antons Kontrapunkt
Teil 3: Zwei Gangster am Schloß

Eine dreiteilige Serie (un)zusammenhängender Bilder (alle drei auf dem selben Film entstanden).

Alle drei Bilder haben ihre Schwächen:
Teil 1 ist leider ein wenig fehlfokussiert. Vielleicht auch verwackelt. Ich stand relativ steil und habe leicht nach oben fotografiert. Deshalb auch der Himmel. Zwei Schritte später lag ich auch samt RB67 Gesicht voraus im Schnee...
Bei Teil 2 ist die Tiefenschärfe nicht ganz ausreichend. Nur ein Auge scharf. Man kann auch drüber streiten, ob 90mm für solch ein nahes Portrait reicht oder nicht. Leider hab ich keine längere Tüte für diese Kamera und die restlichen Bilder des Shoots sind digital.
Teil 3 ist kompositorisch nicht so gelungen wie andere Versuche am selben Abend. Die sind aber auch wieder digital entstanden. Der Probierfaktor bei Lichtzeichnungen ist nicht zu unterschätzen. Und wenn man direkt sehen kann, was man gemalt hat, dann ist das doch sehr praktisch. Dennoch hab ich drei Bilder mit der RB67 gemacht und eins davon ist dieses. Ein wenig dunkel, das schiebe ich aber galant auf den Scanner. Das Dia hat überall Zeichnung.

Grüße
Michael

Angefügte Bilder:
bilderspam-2.jpg
bilderspam-3.jpg
bilderspam.jpg

--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen

#2

RE: Bilderspam dreiteilig

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 24.11.2008 10:49
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hi Michael,

der Blauweise Konstrast ist schon krass, dein verlorener Kollege da oben passt gut ins Bild.

Auf dem dritten Bild, fuchtelt da der Photobsen mit der Taschenlampe rum?

Gruß
Alex


nach oben springen

#3

RE: Bilderspam dreiteilig

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 29.11.2008 21:51
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Die erste Aufnahme begeistert mich - so leer, so einsam und doch so wirkungsvoll. Die Flächenaufteilung und dieser tiefblaue Himmel sind herrlich, war hier ein Polfilter im Einsatz? Oder war der aufgrund der Höhe nicht mehr notwendig? Jedenfalls mal eine Aufnahme der nicht alltäglichen Art, die den Betrachter aber sofort für sich gewinnt !!

Ciao Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#4

RE: Bilderspam dreiteilig

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 30.11.2008 20:08
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Hallo Sven,

Polfilter war gar nicht nötig. Durch die Höhe und das aufwärts fotografieren war der Himmel schon von selbst sehr dunkel. Das erste ist auch mein Favorit. Ich muss mal schauen wie das in 24x30 aussieht. Vielleicht verzeiht das Auge die leicht Unschärfe.

Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de