#1

T-Max100 und ich fasse es nicht

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2008 00:20
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Hallo zusammen!

Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht. Aber was soll ich davon halten: Ich hab eben ein Bilder von einem T-Max 100 abgezogen und festgestellt, dass ich Newtonringe drauf hab. Klar, ich hab eine Glasbühne, oben ist Antinewtonglas und unten normales. Denn normalerweise haben die Filme auf der Emulsionsseite doch einen Newtonschutz. Deswegen ist diese Seite auch geringfügig matter als die andere. Oder täusche ich mich da? Jedenfalls glänzen beim Tmax100 beide Seite gleich. Hab gerade auch bei der KB Version nachgesehen, selbes Spiel. Eine glaslose Bühne hab ich leider nicht . Und wat nu? Anderen Film nehmen? Hat jemand eine glaslose 6x7 und 6x4.5 Bühne für einen Krokus 3? Oder andere Ideen?

Ratlose Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen

#2

RE: T-Max100 und ich fasse es nicht

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2008 00:30
von TTL (gelöscht)
avatar


. . . kannste das Glas nicht rausnehmen ?
Bei Kiste kann man das .
Bildbuch-Bühne öffen und mal nachschauen.


Horst




nach oben springen

#3

RE: T-Max100 und ich fasse es nicht

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2008 00:40
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Hallo Horst,

direkt rausnehmen kann man es nicht. Das Glas ist mit zwei Metallsreifen eingeklemmt. Die sind vermutlich von innen verschraubt. Von aussen kommt man nicht direkt dran. Aber der untere Teil der Bildbühne lässt sich (vermutlich) aufschrauben. Ich geh gleich mal schauen. Das wär mir schon ein Anliegen. Ich ab nämlich auf dem Film ein Bild das ich wirklich gerne abgezogen hätte... ohne Ringe

Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen

#4

RE: T-Max100 und ich fasse es nicht

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2008 00:44
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Heureka doch! Natürlich lassen sich beide Gläser herausnehmen. Ich hab nur den Mechanismus nicht durchschaut. Aber jetzt sieht das anders aus. Sehr schön, dann werde ich den Film in Zukunft glaslos angehen. Wenns gut klappt auch die anderen.

Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen

#5

RE: T-Max100 und ich fasse es nicht

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2008 01:21
von TTL (gelöscht)
avatar


@ Michael,

das hätte mich doch schon sehr gewundert, wenn dies nicht möglich wäre.

VIEL SPASS !



Horst



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
1 Mitglied und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de