#1

Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 27.08.2008 06:40
von andreas

Bin zur Zeit ein wenig am probieren wie ich Aquariumfische ablichten kann. Problem ist hierbei wahrlich das Licht. Einige Versuche wurden in SW angefertigt andere auf anraten meiner besseren Hälfte in Farbe. Keine Ahnung wann ich davor das letzte mal nen Farbfilm belichtet hatte.

Canon A1, 100mm Makro, Stabblitz, Fuji Farbnegativfilm 200ASA



Gruß
Andreas

Angefügte Bilder:
Barsch 2.JPG
Barsch.JPG

nach oben springen

#2

RE: Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 27.08.2008 18:16
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Das gefällt mir ganz gut! Ist sicherlich auch nicht so einfach. Kannst Du den Blitz über Kabel betreiben? Ich frage mich nämlich, wie es aussehen würde, wenn man von oben durch ein Tuch blitzen würde. Besser natürlich noch mit einer Softbox, aber wer hat schon sowas :)
Vielleicht auch ein bisschen schräg. Praktisch um einfallendes Sonnenlicht zu imitieren.

Viele Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen

#3

RE: Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 27.08.2008 22:36
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Andreas,

die Bilder sind doch gut geworden, insbesondere die Farben des ersten Bildes sind sehr kraftvoll, die Schärfe stimmt... Beim ersten Fisch fällt der Blitz noch nicht mal sonderlich auf, beim Zweiten sieht man zwar den kräftigen Schlagschatten, aber er stört mich nicht sonderlich - eher dieses Teil unten links (??).


Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#4

RE: Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 27.08.2008 23:06
von andreas
DAnke für die Blumen.

Beim ersten Bild war der Stabblitz von oben eingesetzt beim zweiten schräg von vorn. Bin noch am probieren wie ich das mit dem Licht mache. Ohne Blitz geht da nähmlich leider garnix.

@Sven: Das Ding ist ne Schnecke die unbedingt noch mit aufs Photo wollte.


Gruß
Andrea

zuletzt bearbeitet 27.08.2008 23:06 | nach oben springen

#5

RE: Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 27.08.2008 23:28
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Zitat von andreas
...
@Sven: Das Ding ist ne Schnecke die unbedingt noch mit aufs Photo wollte.
...


Einfach so ins Bild gehuscht? Die sind aber auch schnell, die Biester


nach oben springen

#6

RE: Aquarium Farbe

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 28.08.2008 10:01
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Ich finde auch alles in allem ganz annehmbar. Eigentlich braucht man aber mehr als einen einzigen Blitz, einen von oben und je zwei rechts und links, teilweise kommen da bei Profis 6 und mehr Blitze zum Einsatz.


gut Licht
Walter
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de