#1

Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 03:01
von TTL (gelöscht)
avatar

Hallo,

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,543665,00.html

Das da ADOBE nix verschenkt dürfte nun klar sein.
Also, werden Anwender schön ihre EBV-Programme selbst kaufe dürfen;- wie bisher auch gehabt .


Gruß Horst



nach oben springen

#2

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 05:19
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Verschenkt??? Die bekommen dafür doch die uneingeschränkten Nutzungsrechte an vermutlich Millionen von Bildern. Da wird schon einiges bei abfallen.

Ich finde das ok. Die haben lange genug tatenlos den unzähligen Raubkopierern zugesehen. So kann man sich ein wenig revanchieren.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 20:58
von McMatze • Mitglied | 166 Beiträge

Naja,
Raubkopierer hin oder her,
ich finde die Aktion daneben...
Krass auch der Umfang der Rechte und daß sie bestehen bleiben wenn man sich wieder abmeldet...

Also für mich definitive keine ALternative!!!

Gruß,
Matze


nach oben springen

#4

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 21:04
von TTL (gelöscht)
avatar


.... sehe ich auch so !


Horst



nach oben springen

#5

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 21:52
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ist halt ein Angebot, Bildrechte gegen Bearbeitungssoftware. Dürfte aber rechtlich nicht haltbar sein.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#6

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 22:59
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Diese Version von Photoshop sollte als Alternative zu Programmen wie GIMP oder ähnlichen ausgearbeitet werden und kostenlos sein. GIMP kann wirklich viel und hat mit Raubkopien überhaupt nix zu tun, da es kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Wenn man dafür aber die Rechte an seinen Fotos aufgeben oder mindestens teilen muss, ist diese Photoshop-Verison faktisch keine Alternative. Ich find es auch absolut daneben.

Also bleibt einem entweder im Photoshop-Bereich nur der Einstieg mit Photoshop Elements (Kosten: ~60 €), das man mit tollen, kostenlosen Plug-In's nah an die Fähigkeiten des großen Bruders heranführen kann, oder aber Photoshop CS für mehrere Hunni's, oder halt doch GIMP....

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#7

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 23:05
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Also GIMP ist dazu ja mal definitiv die bessere Alternative.

Schade nur, dass es einen Haufen unwissende geben wird, die auf den Trick von Adobe reinfallen werden.

Gruß,
Christoph


nach oben springen

#8

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 23:14
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Zitat von hornilla
Also GIMP ist dazu ja mal definitiv die bessere Alternative.

...


Ich mag GIMP eigentlich, aber die fehlende 16/48Bit Unterstützung ist ein k.o. Kriterium.


nach oben springen

#9

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 01.04.2008 23:17
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Kommt drauf an, was du damit machen willst. Für die meisten, die dann aus unwissen diese Photoshopversion nutzen wirds aber denke ich voll reichen.

Gruß,
Christoph


nach oben springen

#10

RE: Adobe verschenkt Photoshop

in News & Fakten 02.04.2008 22:29
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ich benutze Adobe PhotoImpact 10 und bin sehr zufrieden mit der Handhabung. Das Programm zum Download würde ich aber auch nicht benutzen...

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de