#1

Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 09:14
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
Hallo, ich habe heute mit meinen Sohn ein paar Porträtaufnahmen im Garten gemacht (Konformation). Hierfür habe ich mir von Horst ein Speedlite 430 EZ ausgeliehen - da es aber schon nach 10 Uhr ist möchte ich ihn heute nicht mehr anrufen. Vieleicht könnt ihr mir ja helfen.

Die Kameraeinstellung hatte ich wie folgt gewählt:

Canon EOS 33V auf P
S/W Film ISO 100
Speedlite 430 EZ auf A-TTL Automatik gestellt
Synchronzeit 1/60

Die Belichtung hatte ich per Selektivermessung auf Gesicht eingestellt.

Nun, hatte ich aber bemerkt, das der Blitz immer ein rotes Licht als Kontrollleuchte hatte und das der Blitz meist auch nach sehr kurzer Zeit (2 Sek.) wieder einsetzbar war. Ist die Kontrllloampe nicht normalerweise Grün? Steinigt mich nicht gleich aber der Speedlite 420 Ex den ich vorher benutzte hatte eine grüne Leuchte.

Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!

http://www.model-kartei.de/fotograf-4522.html



zuletzt bearbeitet 30.04.2006 09:52 | nach oben springen

#2

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 20:10
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Mike,

die Speedlite's habe ich bisher noch nicht benutzt, da die mir im Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer waren. Ich verwende daher ein Sigma EF 500 Super II. Da habe ich allerdings eine rote und keine grüne Kontrollleuchte, die mir die Blitzbereitschaft anzeigt. Ich denke also, dass die rote Lampe des Speedlite's die gleiche Funktion wie die des Sigma-Blitzes hat: nämlich zu zeigen, wann und wie schnell das Blitzgerät wieder einsatzbereit ist.

Gruß
Sven



nach oben springen

#3

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 21:14
von Horst

.... denke es ist Sch... egal, welche Farbe nun das LED hat.

Wie Sven sagt, es dient nur dazu um "Blitzbereitschaft" zu sigaliesieren - und dies tut es mit allen Farben.
Habe einen Blitz, der hat sogar einen "gelbe" LED ( schon älteres Model).

Wenn man aber auf "Hütchen-Spiele" steht, dann sind die "Farbe(n)" nicht egal -

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#4

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 21:44
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ok das war wieder ein Musterbeispiel für eine Dumme Frage - hätt ja sein könne das das Gerät auch Fehlermeldungen anzeigt. Der Speedlite 420 Ex hatte so eine Leuchte = bei richtigem Ausleuchtungsergebnis grün, bei zu erwartenden Fehlbelichtungen halt rot.

Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!

http://www.model-kartei.de/fotograf-4522.html



nach oben springen

#5

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 21:59
von Horst

... nix dumme Frage !
Wenn Du es nicht wußtest, weißt Du es jetzt.

Aber: Noch was Lustiges !
----------------------------------------------------------------------------------------------------

bei zu erwartenden Fehlbelichtungen halt rot.
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Das find ich gut !

Und bei "nicht zusagendem Motiv" kommt dann "gelb" und ne Stimme:"No Flash, No Flash" ; Hi Hi.

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#6

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 30.04.2006 22:15
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Na du weißt doch die packen für teures Geld nicht immer nur logische Funktionen in so ein Gerät. Solche Funktionen verleiten nur zu Fehldenken und irritieren den Anwender (wie ich selbst festellen musste)

Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!

http://www.model-kartei.de/fotograf-4522.html



nach oben springen

#7

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.05.2006 18:13
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Mike,

so dumm war die Frage gar nicht. Ich benutzte mein Blitzgerät bis vor kurzem kaum und hatte kaum Erfahrung damit. Bin z.Zt. in einem Intensivkurs Portraitfotografie. Da sollen wir mit Sensia ISO 200 fotografieren, am ersten Tag mit Hinzunahme des Blitzes. Da meine EOS-1 aber keinen Aufsteckblitz hatte, hab ich den draufgeschraubt, angemacht - und mich über die rote Lampe (warum geht die nicht aus - Batterien leer??) und ein weiteres Zeichen gewundert, welches mir die Blitzauslösung blockiert hat.

Folge vom Lied: musste die EOS-1 wieder weg packen und mit meiner 300V, in der allerdings kein Dia, sondern ein Agfa Ultra 100 drin war, fotografieren.

Wie ich später aufgeklärt wurde: die rote Lampe leutet, wenn der Blitz bereit ist, nicht wenn er NICHT bereit ist oder die Batterien leer sind. Und das andere Zeichen war da, weil ich den Blitz um eine minimale Stufe zu tief gekippt hatte (für Aufnahmen unter 17 mm Brennweite)... hätte die EOS-1 also jederzeit einsetzen können.

Das war Mitte März. Wie Du also siehst, gibt's auch noch andere, die nicht immer damit umgehen können .

Gruß
Sven



nach oben springen

#8

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.05.2006 08:50
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Sven, danke für deinen Bericht - dann können wir uns ja zusammen tun. Also was solche Fragen angeht bzw. solche Highlights... davon habe ich jede menge auf Lager.

Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!



nach oben springen

#9

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.05.2006 18:18
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Ja, und wo bleiben dann die vielen Fragen ?? RAUS DAMIT !!

Dafür ist ein Forum ja schließlich da !! Ich werde Euch mit Sicherheit auch wieder löchern, wenn ich aktiv in die Studiumfotografie einsteigen werde - denn das ist für mich auch noch Neuland. Heute müsste übrigens meine Blitzanlage kommen *freu* (wollte jetzt keinen neidisch werden lassen, sondern nur meine Freude mit Euch teilen )



nach oben springen

#10

RE: Speedlite 430 EZ

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 02.05.2006 18:23
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo keine Sorge die Fragen kommen bestimmt so wie das Amen in der Kirche. Ich habe für meinen Blitz den 7. Mai als Abhohltermin abgemacht *gg* Schreib auf jedenfall mal deinen ersten Eindruck von dem Gerät.

Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de