#1

Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.06.2007 04:48
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Entstanden auf Rügen und klar zu sehen am Abend
Bis Bild 2 im Kasten war durfte ich gut 1 1/2 Std. warten und die Schau genießen.
Schau weil ich genauso wie ich den Taucher beobachtet habe, selbst beobachtet wurde. Ich saß im Sand, vor mir das Dreibein mit der großen Tüte und hinter mir auf der Steilküste eine Aussichtsplattform mit Schaulustigen.
Ich glaube fast die haben den Wasservogel gar nicht bemerkt.
Die Technik, meine Eos 5 mit dem 300/4.0 + 2fach auf dem 055er Manfrotto. Eingelegt war der Fuji Sensia 100.

Ach ja Biggi, es geht auch in Rottönen

Fortsetzung folgt......

Angefügte Bilder:
Rügen07002_01.jpg
Rügen07003_01.jpg

Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#2

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.06.2007 04:54
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

das erste ist sehr gut, das zweite ist ein Traum. Also ich hätte die Geduld nicht.
Das Huhn das heute um 9 zu mir kommen sollte hat um 7 per mail abgesagt .... Da sind die Wasservögel noch zuverlässiger.

Grüße von anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.06.2007 05:43
von Biggi • Mitglied | 1.278 Beiträge

Ich kanns nicht lassen

------------------------------
...ich auch nicht - nicht bei solchen Aufnahmen....
tschuldigung....

wenn der glühend’ sonnenball
schritt für schritt den tag verlässt
wenn er sein rot auf´s wasser legt
und uns das sehnen hinterlässt
wenn er uns seine schönheit zeigt
beim sonnenuntergang
dann wünschte ich dass mancher traum
von bedeutung und belang
getragen wird wie flügelflaum
und greifbar wird in zeit und raum

das zweite ist so superschön.... *seufz*

neue Website: www.biggiismus.de
AnSICHTen - Birgit Walther-Lüers
bei Facebook
zuletzt bearbeitet 07.06.2007 05:44 | nach oben springen

#4

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.06.2007 18:07
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi,

das erste finde ich ganz gut, allerdings schade, dass hier die Schärfe mehr auf dem Stein und nicht auf dem Körper der Ente liegt. Zudem ist der Hintergrund etwas eintönig, mir fehlt hier ein wenig der Kick .

Die zweite Aufnahme finde ich aber fantastisch !! Wundervoller Scherenschnitt, scharf, knackig, und durch die Bewegung der Ente trotzdem dynamisch (Bertram wird's freuen ). Dazu der diesmal deutlich erkennbare Wellengang, die Details, die Farben des Sonnenuntergangs - eine unglaublich gute Aufnahme.

Mein aufrichtiges Kompliment, auch - oder insbesondere - für Deine unerschöpfliche Geduld.

Gruß Sven

P.S. Hast Du eigentlich eine Frau, die so verständnisvoll ist, oder verreist Du zu solchen Zwecken eher alleine ??




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.06.2007 19:17
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Danke!!

Das erste diente mir nur zum einschießen Mein Ziel war ganz klar Bild 2.
Und etwas Glück war dann auch dabei. Erstens brauchst du natürlich das Motiv auf dem Stein, an einer Kilometerlangen Küste ein Lotteriespiel. Wenn du dann eine hast, muß sie auch noch bis zum Sonnenuntergang sitzen bleiben Und zu allem Übel nicht vorher schon ihre Schlafstellung einnehmen, sonst wird nix mit der Bewegung.
Ich (wir) waren 10 Tage dort und nur an einem Tag (dem 6.) trafen alle Punkte zusammen.
Damit erklärt sich Svens Frage, ich fahr nie allein in Urlaub, Frau und Kind sind immer mit von der Partie.
In dem Fall der Ente war die Bettzeit meiner Tochter bereits erreicht und meine Frau war so nett mir Freigang zu geben .

Biggi, bisher das Beste was ich von die lesen durfte.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#6

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.06.2007 00:43
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Wens interessiert noch kurz wie Belichtet wurde. Spotmessung ungefähr 2cm neben der Sonne, Wert gespeichert, Ausschnitt ausgerichtet und das Vögelchen beobachtet. Ca. alle 10 Min. hab ich einen neuen Wert ermittelt und dabei gehofft, das das Motiv nicht gerade jetzt Bewegung zeigt.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#7

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 10.06.2007 05:51
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

In Antwort auf:
Wens interessiert noch kurz wie Belichtet wurde. Spotmessung ungefähr 2cm neben der Sonne, Wert gespeichert, Ausschnitt ausgerichtet und das Vögelchen beobachtet. Ca. alle 10 Min. hab ich einen neuen Wert ermittelt und dabei gehofft, das das Motiv nicht gerade jetzt Bewegung zeigt.



Solche Angaben interessieren mich auf jeden Fall !! Ich bin grade zurückgekehrt zu Bircher's "Belichtungsmessung", an dem ich schon seit einem halben Jahr immer mal lese. Und daher interessieren mich auch Tipps und Techniken aus der Praxis.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#8

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 11.06.2007 07:11
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Ich versuche immer erst das möglich Bild auf seine Grauwerte hin zu lesen und entscheide mich dann für Spot oder Integralmessung. Meistens wirds aber Spot, da ich eher extreme Lichtstimmungen bevorzuge. Es hat ein gutes Stück und viel Übung gebraucht, bis ich einigermaßen zufriedenstellend ein Bild lesen konnte. Und es klappt immer noch nicht bei jedem Mal. Vorallem ein Mittleres Grau zu finden und die Gesamtverteilung auf dem Bild zu bestimmen ist die Schwierigkeit dabei.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#9

RE: Ich kanns nicht lassen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 11.06.2007 16:30
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo aus dem Sauerland
Das erste nicht, aber das 2. Bild finde ich einfach klasse!!!!!
Gruss Berthold Jochheim


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de