#1

Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.05.2007 06:38
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hallo zusammen,

nu' ratet mal, wo ich das aufgenommen habe! Unglaublich, aber das dazugehörige Haus scheint noch bewohnt zu sein. Ob die Fußböden sich dem Spiel der Wellen angepasst haben, weis ich nicht. Wenn ich wieder mal dort bin, werde ich versuchen, Zutritt zu dem Haus zu bekommen.


ciao

Bernd

Angefügte Bilder:
Wissembourgh_Dach (Forum).JPG

By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#2

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.05.2007 06:46
von Isi • Mitglied | 442 Beiträge

Lieber Bernd,
das ist einer der Punkte, warum ich Frankreich so liebe:
es wird einfach nicht alles gleich repariert. Auch die
mittelalterlichen Kirchen haben mehr Charme als bei uns.
Wenn es um Zerfallenes und Gebrauchtes geht, ist Frankreich
echt das Fotografenwunderland, noch dazu umme Ecke, ich bin
ja auch in 45 Minuten drüben...

LG, Isi


http://www.mlk-photo.com

nach oben springen

#3

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.05.2007 07:21
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo

@ Isi, da gebe ich Dir recht.Doch die Franzosen haben auch eine ganz andere Mentalität als Wir,ich bin lange Jahre gerne durch Frankreich gefahren.Egal ob im Mittelmeerraum,Rhonetal oder Normandie & Bretagne.überall findet man solche Lebenstile wieder.

@ bernd was soll ich sagen,denke Deine Bilder sind allesamt eine Freude für uns.Da kann man nicht nur ein einzelnes Bewerten,also mache weiter damit und zeig uns bitte noch mehr davon.

L.G.
Dietmar


( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht

http://madial-photography.meinatelier.de/
http://www.flickr.com/photos/dietmar-mathies/
http://dietmarmathies-impressionen.blogspot.com


nach oben springen

#4

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.05.2007 17:32
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo Bernd,

leider bei uns sehr selten.
Das würde man bei uns sehr schnell abreissen und nen Neubau erichten.
Wenn ich bei uns , durch die Dörfer laufe, da seiht man dies recht selten. Und wenn man es sieht, so seht es unter Denkmalschutz.
Ein altes bauernhaus in unserem Ortskern, sieht auch recht mitgenommen aus.
Es steht schon Jahre. Da tut sich nix.
Der Gemeinde fehlt das Geld um es wieder zu restaurieren. Aber Abgerissen, darf es auch nicht werden.


Gruß Horst



zuletzt bearbeitet 20.05.2007 17:33 | nach oben springen

#5

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 21.05.2007 08:56
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Wo?
Dazu kenne ich mich in Deiner Gegend zu wenig aus....

...die letzten von der Sorte die mich gesehen zu haben meine erinnere waren im Kloster Lorch (uebrigens auch eine ganz nette Location in der Suedwestecke.)

Viele Gruesse
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#6

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 21.05.2007 08:59
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

In Antwort auf:
Auch die
mittelalterlichen Kirchen haben mehr Charme als bei uns.
Wenn es um Zerfallenes und Gebrauchtes geht, ist Frankreich
echt das Fotografenwunderland,


Das liegt wohl auch mit daran, dass bei uns eben manches zerbombt und nach dem Krieg dann eben plattgemacht und saniert wurde...

Viele Gruesse
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#7

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 21.05.2007 09:02
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge

ÄÄÄhhh Holger,
wat schreibst Du da?
Is Dir da was durcheinander geraten??




Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





nach oben springen

#8

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 21.05.2007 09:12
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Noe!!

Bernd liess uns raten wo das aufgenommen wurde und ich habe dazu etwas geschrieben...

...fuehle mich zumindest noch ganz klar im Kopf

Viele Gruesse
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#9

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 21.05.2007 09:32
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

sehr liebenswertes Bild. Wirk aber besser je größer es ist.

Die Böden einer solchen Holzkonstruktion passen sich natürlich an.

Grüße von anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#10

RE: Dachwellen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 22.05.2007 00:01
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Bernd,

starke Aufnahme, wirkt wie ein Smiley . Bei der Monitorgröße wirkt die Aufnahme aber nicht ganz so, wie sie soll - ich wette, ab 30x40 cm oder größer kommt das Bild voll zur Geltung.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de