#1

jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 22.04.2007 00:01
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Hallo Leute,

zur Entspannung muß ich hier einfach mal meine letzten 24 Stunden loswerden. Sie waren durchsetzt mit fotografischen Erlebnissen mit Höhen und Tiefen.

Begonnen hat es mit einem besonders positiven Erlebnis. Ich schlendere ganz harmlos über den Flohmarkt auf der Suche nach einem passenden Geschenk für einen Bekannten, zu dessen Geburtstag ich abends gehen wollte. Natürlich hatte ich eine Kamera umhängen - eine ältere EOS100. Plötzlich kam jemand hinter seinem Stand vor, folgte mir und tippte mir auf die Schulter "Wollen Sie eine Kamera kaufen? Mir ist das Objektiv runtergefallen und nun kann ich mit der Kamera nichts mehr anfangen." "Eigentlich nicht, aber wenn sie billig ist." Es war eine funktionierende EOS1000FN und sollte mit Tasche 10 Euro kosten! Das ist zwar eine low-end EOS, aber für den Preis ließ ich mich nicht 2x bitten.

Dann bin ich zur Vernisage einer Fotoausstellung gegangen mit Bildpaaren einer Akt- und einer Landschaftsfotografin. Eine sehr gelungene Sache. Die Aktfotografin kannte ich von der fotocommunity und bei den Treffen dieser Akt- und Studiofotgrafenclique herrscht immer strenges Fotografierverbot (an das ich mich als Außenseiter aber nicht immer halte) wobei sie wie ein Feldwebel aufpaßt. Vermutlich war ich deshalb auch der Einzige mit Fotoapparat dort und wurde gleich empfangen mit "Hallo Jochen, schön daß du da bist. Machst du ein paar Fotos, bitte."

Um 10 bin ich dann weiter zu dem Geburtstag, in den in einer Kneipe reingefeiert werden sollte. Klar blieb mein Fotoapparat da nicht untätig und eine Verabredung zu einem Shooting mit einer sehr netten Dame habe ich auch getroffen. Mußte ja mal irgendwann so kommen. Nun ja, was soll ich sagen, die Zeit verging so schnell, daß ich nach 1 Bierchen (zuviel ) um 2 auf dem Heimweg eine Abkürzung durch einen kleinen Park abseits des Weges nahm, bevor ich kraftlos und ohne mich um- oder anzusehen ins Bett fiel.

Zum Glück mußte ich heute morgen "erst" um 1/2 10 in der Kirche antreten, um als offizieller und einziger Fotograf die Bilder der Erstkommunion zu machen. Ja, so superfrisch war ich nicht, aber das ging ja noch. Der Blick in den Spiegel war dann aber doch ein kleiner Schock . Da habe ich mir doch glatt - vermutlich an einem Ast im Park - eine blutighe Nase geholt. Na ja, die Zeit heilt Wunden, nur leider sooo schnell auch nicht. Jedenfalls schien die Sonne schön, Blitz und Kamera waren mit frischen Batterien versehen. Ersatzbatterieen und 2. Speicherkarte war auch dabei, also konnte ich mich auf's Rad schwingen zu fröhlichen Taten. Hätte ich ja eigentlich ahnen können, daß mir irgendwer doch noch einen Dämpfer versetzt. Nachdem ich pflichtgemäß erst mal das Gruppenbild absolviert habe zeigt meine Kamera beim Einzug nach dem ersten Bild die so sehr beliebten Buchstaben "ERR" an . Aber meine Kamera oder der liebe Gott hatten ein Einsehen. Nach einmaligem Aus- und Einschalten hat sie für den Rest der sehr schönen Feier klaglos ihren Dienst versehen

Ich bin nicht sicher, ob ich heute noch mal einen Fotoapparat in die Hand nehme. Aber die Bilder aus der Kirche muß ich mir nachher doch mal ansehen. Bisher habe ich mich noch nicht getraut.

Jedenfalls wünsche ich Euch allen einen schönen Restsonntag
Jochen




Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#2

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 22.04.2007 18:23
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Uiuiui... das waren ja mal 24 Stunden volle Fotografen-Action . So extrem hab ich's noch nicht erlebt, bisher nur eine Hochzeit von morgens 9 bis morgens 4 . Aber mal schauen, was in Würzburg noch so auf uns zukommt...




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 22.04.2007 19:08
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

In Antwort auf:
...beliebten Buchstaben "ERR" an...


das sind ja schon fast digitale Zusstände Ich wüsste gar nicht wo meine analogen ein "ERR" anzeigen könnten


Gruß
Alex


nach oben springen

#4

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 22.04.2007 21:57
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge



Die Nikons können das teilweise, wenn ich mich recht erinnere, aber in dem Fall war es tatsächlich eine Digi. Für sowas finde ich die praktischer und sicherer, wenn sie funktionieren.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#5

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 28.04.2007 23:41
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

So, heute war die 2. Kommunion dran. Jetzt wird es vor der 3. aber doch Zeit für einen Service bei der Digi. Diesmal ging sie während der Feier 3x auf Error. Sehe ich irgendwo ein schadenfrohes Grinsen?? Ich habe sie aber jedesmal wieder hochgepäppelt bekommen und die analoge EOS mit Objektiv und 4 Filmen hatte ich vorsichtshalber in der Tasche.

Schönen Sonntag noch
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#6

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.04.2007 00:20
von TTL (gelöscht)
avatar

Hallo Jochen,

-------------------------------------------------------------------------------------------
... sehe ich irgendwo ein schadenfrohes Gesicht ...... ?
-------------------------------------------------------------------------------------------

Die "gute Seite der Macht, eine Erkenntnis gewonnen:
"Altbewärtes Gerät ins wanken kommen und jegliche Sicherheit zu schinden scheint"



Gruß Horst






nach oben springen

#7

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 01.05.2007 21:33
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Drück sie in die Tonne! - Aber vielleicht darf man das garnicht, Elektronikschrott....?

VG


nach oben springen

#8

RE: jetz verschnaufen nach 24 Std voll fotografischer Erlebnisse

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 02.05.2007 09:19
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

In Antwort auf:
Drück sie in die Tonne!


Ne, das mache ich nicht. Ich bin vermutlich (hoffentlich) nicht der Einzige, der bei solchen once-in-a-lifetime Gelegenheiten mal den falschen Film drin hatte oder eine Kamera, die nicht richtig transportierte, oder einfach nur vergessen hat eine ISO-Korrektur zurückzunehmen, weil er dachte, die Kamera bemerkt bei einem neuen Film die veränderte Empfindlichkeit selbst. Da ist die sofortige Kontrollmöglichkeit der Digi doch eine ausgesprochen beruhigende Angelegenheit auch für die "Kunden".

Gruß
jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de