#1

Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 28.03.2007 23:30
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Nach langer Pause hat ILFORD jetzt wieder den Film SFX 200 ins Lieferprogramm aufgenommen. Vorerst gibt es nur den KB-Film 135-36. Der Rollfilm 120 kommt im Mai.
Zur Re-Markteinführung hat Ilford auch gleich ein SFX-Wettbewerb gestartet.
Infos unter:
http://www.ilfordphoto.com/sfx/default.asp


Dateianlage: Angefügte Bilder:
sfx200comp2.jpg

nach oben springen

#2

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 01:41
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Und der ist bereits jetzt lieferbar ?? *neugierig-werd*




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 08:32
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Na das sind doch mal gute Nachrichten , sowas hört man doch gerne - wo ich doch immer auf der Suche nach nem 200er war

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#4

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 18:09
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Hallo Sven,
bei Phototec gibt es ihn schon.


nach oben springen

#5

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 20:40
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

Dieser Film - der sehr gute Bewertungen hatte - kam nie so recht auf die Füße, weil er schlicht zu teuer war. Das Pendant, der SP 816, der als Überwachungsfilm eingesetzt wurde, habe ich lange benutzt; leider gibt es ihn nicht mehr!

VG


nach oben springen

#6

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 20:44
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

@ Mike

_________________________________


Probier mal den Delta 400 und belichte ihn auf 250 ASA. Mit einem Feinstkornentwickler erreichst Du Superergebnisse...........Oder XP 2 Super, gleichfalls auf 250 ASA ......

VG





nach oben springen

#7

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 29.03.2007 21:46
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
In Antwort auf:
Hallo Sven,
bei Phototec gibt es ihn schon.


Uff, ist der teuer. Den Rollei IR820 gibt's dann schon bei Impex günstiger, der HIE ist nur geringfügig teurer. Ob sich das lohnt ?? *Grübel* Mal schauen...

Ciao Sven

[EDIT] Hab mal etwas rumgesucht: bei Brenner gibt's das Set (3 Filme + Cokin-P-Filter) für 38,95 €, bei fotomayr.de ist er offensichtlich noch nicht erhältlich.



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 29.03.2007 22:06 | nach oben springen

#8

RE: Ilford SFX wieder lieferbar | SFX-Wettbewerb

in News & Fakten 30.03.2007 01:16
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Ilford hat sinnigerweise auch hier kräftig draufgelegt, wie zuvor schon beim MultigradeIV u.a.
Der Unterschied zu einem echten Infrarotfilm ist ja seine Empfindlichkeit die nicht ganz so weit in den Infrarotbereich geht wie beispielsweise der Kodak HIE.
Die Vorteile sind ein etwas feineres Korn und das Filmeinlegen usw. muss nicht in absoluter Dunkelheit erfolgen.
Selbst getestet habe ich 2 Stück um Jahre überlagerte Filme die ich geschenkt bekommen habe.
Damals aber noch mit einem normalen 25A Rotfilter - der Woodeffekt war entsprechend mager, ansonsten aber ein interessanter Film wenn man künstlerisch was machen will.
Ich warte bis die Rollfilmvariante rauskommt, die ist immer günstiger, dann teste ich ihn auf jeden Fall.
Testen tue ich ihn ansonsten dann und wann wenn ich bisle zu schnell unterwegs bin und es "blitz" macht.....


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de