#1

Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 26.03.2007 23:56
von KlausH2 • Mitglied | 791 Beiträge

Hallo zusammen,

mich interessiert, ob und wie ihr Eure Fotos einer "Verwertung" zuführt. Was ich damit meine ist: Viele von Euch geben viel Geld(?) für ein Studio und dessen Einrichtung, für Kameras, Filme, Zubehör und nicht zuletzt auch für Models und Requisiten aus.

Versucht ihr, Eure Fotos zu vermarkten? Arbeitet Ihr an Buchproduktionen, Ausstellungen...???

Ich für meinen Teile bin "nur" Amateuer, ohne wirkliches kommerzielles Interesse hinter meiner Fotografie. Hin und wieder halte ich Dia-Vorträge, z.B. im Rahmen von VHS-Veranstaltungen ("Mein Yellowstone"). In diesem Jahr im November organisiere ich sogar ein zweitägiges Dia- und AV-Festival, auf dem ich natürlich auch selbst etwas zeigen werde.

Wie ist das bei Euch?

Könnten wir etwas gemeinsam auf die Beine stellen? Ich fände ein Buchprojekt der Forumsteilnehmer z.B eine tolle Idee! Gäbe es dafür ein breiteres Interesse?

Bin auf Eure Antworten und Ideen sehr gespannt...

Klaus


--------------------------------------------------
"Kumbuka Kijijini" - Remember the village!
http://www.betterplace.org/p16711
http://www.tolohapartnership.de
nach oben springen

#2

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 00:10
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Klaus,

bis jetzt habe ich ein paar kleinere Auftragsarbeiten gemacht, die Fotos wurden dann entsprechend verwendet. Davon mal ab, habe ich meine bisherigen Aufnahmen ausschließlich kommerziell gemacht. Mir geistert zwar im Kopf herum, vielleicht irgendwann mal einen alternativen Posing-Guide zusammenzustellen, aber das wird erst was, wenn ich mein Studio fest installieren konnte. Aber derzeit hab ich einige Hirngespinnste im Hinterstübchen .

Davon mal ab mache ich meine meisten Aufnahmen entweder für mich als Erinnerung, oder aber z.T. auch einfach zur Eigenwerbung (viele der Studioergebnisse), um mich hiermit gegenüber Dritten und insbesondere gegenüber interessierten Models präsentieren zu können.

Gruß
Sven

P.S. Ich denke mal, sowas sie eine gemeinsame Buchidee wäre - durch die enormen Entfernungen der einzelnen User -nur auf sehr lange Sicht umsetzbar. Dafür aber eine sehr reizvolle Idee !!




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 01:57
von Isi • Mitglied | 442 Beiträge

Hallo Klaus,
tja, ich bin gerade dabei, mich da zu orientieren.
Ich hab ja schon ein paar Auftragsarbeiten hinter mir,
noch viele vor mir.
Grundsätzlich ist das Fotografieren eine Riesen-
leidenschaft, aber ich möchte auch Geld damit verdienen.

So viel erstmal,
LG, Isi


http://www.mlk-photo.com

nach oben springen

#4

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 02:04
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Hallo,

bei mir ist das ganze ausschließlich Hobby. Ich mach das ja auch erst seit vielleicht einem Jahr oder so. Ich würde langfristig aber gerne auch mal Bilder von mir ausstellen, wenn ich soweit bin. Evtl. auch verkaufen, wer weiß, vielleicht will ja mal einer viel Geld dafür Zahlen. Ist jetzt aber eher Utopie. Auch eine Buchveröffentlichung fände ich was sehr Reizvolles. Ich bin aber auch damit zufrieden die Bilder einfach für mich zu machen und sie teilweise auch mal bei mir an die Wand zu hängen.
Auftragsarbeiten will ich übrigens nicht machen. Ich will beim photographieren nicht unter Stress stehen und irgendwas bestimmtes abliefern müssen. Das soll jetzt aber keine Kritik an anderen sein, es ist einfach nicht mein Ding.


Gruss,
Christoph


nach oben springen

#5

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 08:50
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, anfänglich hatte ich auch Bilder gemacht mit dem Grundgedanken an einer "Präsentationsmappe", die ich dann interessierten kann. Mittlerweile bin ich zu der Überzeugung gekommen keine Auftragsarbeiten mehr zu machen - getreu nach dem Mott: "Fotografiere niemals etwas was dich nicht interessiert!". Bei Auftragsarbeiten bin ich immer gezwungen genau diesem Motto zu widersprechen. Darauf habe ich keine Lust - ich mache Fotos für mich und ich zeige sie auch gerne - aber es ist für mich ein Hobby, ich will Bilder erschaffen wie ich sie sehe und mich hier fallen lassen können. Wenn ich Fotografiere (Auftragsarbeiten) dann setze ich mich dadurch einem Zwang aus. Für andere ist das vieleicht eine Herausforderung... für mich ist es eine Qual .

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#6

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 20:22
von Isi • Mitglied | 442 Beiträge

Lieber mike,
für mich ist das Schöne, dass ich alles gerne fotografiere.
Hochzeiten, Golftuniere, Betriebsfeiern -egal!
Da, wo Menschen sind und ich sie zeigen kann, wie ich sie
sehe, bin ich glücklich

LG, Isi


http://www.mlk-photo.com

nach oben springen

#7

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 27.03.2007 20:42
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Isi, das ist für mich auch wichtig - ich persönlich habe für mich gemerkt das Auftragsarbeiten nicht so mein Ding sind . Allerdings habe ich aber auch den Auftrag angenommen eine Freundin von meiner Frau im Studio für Ihren Mann zu fotografieren

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#8

RE: Was macht ihr mit Euren Fotos....?

in Umfragen 28.03.2007 00:13
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo aus dem Sauerland.
Damals habe ich sporadisch für meinen ehemaligen Arbeitgeber, technische Produkte und Arbeitsabläufe in SW fotografiert. Farbe habe ich abgelehnt. Fazit: Erhöhter Nervenkitzel und in kürzester Zeit erheblich dazugelernt, weil es mal ganz andere Motive waren. Der Finanzgewinn war am Ende sehr bescheiden aber missen möchte ich das von damals auf keinen Fall.
Gruss Berthold Jochheim


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de