#1

Hungrige Eidechse

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 01:23
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge

Dieses kleine Kerlchen besuchte uns in einer Bucht auf Sardinien und fraß erst Ameisen, die von unseren Äpfeln angelockt wurden. Dann probierte er selbst ein Stück Apfel und es mundete offenbar, denn er kam immer wieder. Apfeldessert sozusagen... :)
Für echtes Makro war er viel zu scheu, also holte ich das Telezoom und damit gelangen mir diese Aufnahmen. Viele wurden unscharf, weil er sehr flink war und ständig aus dem Fokus huschte. Aber ein paar Fotos sind etwas geworden. Er war auch wirklich klein, kaum größer als ein Finger. Auf die Zunge bin ich schon etwas stolz - die war immer so schnell, dass man sie mit blpßem Auge kaum sehen konnte. Glückstreffer!
EOS 70D, EF-S 55-200mm, Ausschnittvergößerung und ein wenig Farbanpassung der RAW-Datei in Lightroom.

Angefügte Bilder:
unbenannt-4357.jpg
unbenannt-4355-2SM.jpg
unbenannt-4351.jpg
unbenannt-4395.jpg
unbenannt-4397.jpg

______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
zuletzt bearbeitet 11.07.2015 01:26 | nach oben springen

#2

RE: Hungrige Eidechse

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 01:41
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Da kannst Du auch stolz sein - jeder, der mal versucht hat diese flinken Kerlchen abzulichten kann ein Lied davon singen WIE schnell die sind.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Hungrige Eidechse

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 03:18
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Die Tyrrhenische Mauereidechse (Podarcis tiliguerta) auf Deinen Fotos ein Männchen, ist die "optische Verwandte" zu unseren Zauneidechsen. Zumindest sehen die hier bei uns so ähnlich aus. Weil sie wirklich so flink sein können, heißen die auch lacerta agilis.

Manche sind aber auch zutraulich... im Garten konnte ich mich ohne Probleme nur wenige Zentimeter neben sie niederlassen und diese beobachten.

Deinen sardischen Besucher hast Du aber mit dem STM-Zoom gut in Szene gesetzt.


nach oben springen

#4

RE: Hungrige Eidechse

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.07.2015 00:42
von mäxchen • Mitglied | 161 Beiträge

Hast den Kerl echt schön getroffen, auf manchen Bildern hat man den Eindruck er posiert extra für Dich!


nach oben springen

#5

RE: Hungrige Eidechse

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 18.07.2015 06:43
von JochenDT • Mitglied | 937 Beiträge

Das zweite gefällt mir am besten aus der kleinen Serie!


Jochen
Gruß aus dem Lipperland

Spröde Künste
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de