#11

RE: Fototage in Dresden

in Events 08.10.2014 08:42
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Diesmal war die Pause etwas länger aber am 18.Oktober 2014 gibt es mal wieder eine Fotobörse in Dresden.
Vielleicht trifft man sich.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#12

RE: Fototage in Dresden

in Events 10.10.2014 23:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke!


nach oben springen

#13

RE: Fototage in Dresden

in Events 31.10.2014 10:26
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

So, das wäre mir doch fast entfallen; das Fazit steht noch aus.

Leider suchten wieder sehr wenig Verkäufer die ehemalige Kamerastadt heim. Waren die Börsen im Kulturpalast und auch noch im Verkehrsmuseum richtig große Veranstaltungen, wo auch die Industrie mit aktuellem Gerät und auch mit Serviceleistungen wie (gratis) Sensorreinigungen aufwartete, so war auch diese Börse wie schon zuletzt sehr klein und übersichtlich.

Streckenweise war reichlich Publikum vor Ort; so richtig viel Umsatz schienen die Verkäufer aber nicht gemacht zu haben.
Natürlich waren auch wieder etliche Leute da, die ihre "Schätze" ankaufen lassen wollten, welchen die Enttäuschung ob der niedrigen Ankaufspreise dann auch anzusehen war.

Kurzum, es war eine Veranstaltung mit schon familiären Charakter, das gab wiederum Raum für Gespräche; interessante Exponate waren natürlich auch zu sehen...nein, verschenkte Zeit war es auf gar keinen Fall.

Ich hoffe auf das nächste Jahr.

VG
Holger

P.S. Die Bilder entstanden diesmal wieder standesgemäß analog () (allerdings schnell vom Miniabzug und mit Krümeln wie ich grad sehe ), diesmal mit dem Contax-Nachbau Kiew.

Angefügte Bilder:
IMG_0002.jpg
IMG_011.jpg
IMG_11.jpg
Ohne Titel-1.jpg

___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 31.10.2014 10:39 | nach oben springen

#14

RE: Fototage in Dresden

in Events 31.10.2014 10:36
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Sorry, das letzte bekomme ich mit meiner Mobil-Internet-Benutzungsmaschine nicht gedreht....

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#15

RE: Fototage in Dresden

in Events 01.11.2014 04:13
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #13
Contax-Nachbau Kiew.

Meines Wissens ist die Kiew kein Contax-Nachbau sondern ein Contax-Weiterbau. Die ersten Kiews sind mit Originalteilen und Originalmaschinen gebaut worden. Es finden sich sogar Exemplare, bei denen man von innen sehen kann, daß die ursprüngliche Prägung "Contax" mit "Kiev" überprägt wurde.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#16

RE: Fototage in Dresden

in Events 01.11.2014 10:37
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Ja, ganz unrecht hast Du nicht; die Contax ging als komplette Produktionsanlage als Reparationsleistung in den Osten. Anders als bei Leica; die war ein echter Nachbau.
Trotzdem interessante Kameras .

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#17

RE: Fototage in Dresden

in Events 02.11.2014 03:53
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Angeblich hat man auch gleich ein paar Techniker "mitgehen lassen".

Superkameras besonders die letzte Ausführung. Wenn man denen nur mal einen anständigen Sucher mit Leuchtrahmen verpasst hätte, wären sie heute noch konkurrenzfähig.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#18

RE: Fototage in Dresden

in Events 02.11.2014 09:03
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Zitat von bilderknipser im Beitrag #17
Angeblich hat man auch gleich ein paar Techniker "mitgehen lassen".

Was man da so liest, war man da nicht kleinlich. Aber der Verlierer stellt halt keine Bedingungen...

Zitat von bilderknipser im Beitrag #17
Superkameras besonders die letzte Ausführung. Wenn man denen nur mal einen anständigen Sucher mit Leuchtrahmen verpasst hätte, wären sie heute noch konkurrenzfähig.

Wohl wahr.
Aber zur Not gibt es ja die Aufstecksucher.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#19

RE: Fototage in Dresden

in Events 14.10.2015 16:20
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Wiedereinmal kurz vor knapp: am 17.10.2015 findet in Dresden mal wieder eine Fotobörse statt.
Wer also hier im Umfeld Lust und Laune hat...vielleicht trifft man sich .

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 15.10.2015 18:34 | nach oben springen

#20

RE: Fototage in Dresden

in Events 18.10.2015 11:03
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Und schon komme ich zum Fazit der diesjährigen Fotobörse:
Wie schon in den letzten Jahren war es eine fast familiäre Veranstaltung.
Das ist beileibe kein Nachteil - findet man doch genügend Zeit, sich mit den Verkäufern (welche gleichzeitig ja auch begnadete Sammler und sowieso Kenner der Dresdner Fototechnikszene sind) zu unterhalten und auf diesem Wege den einen oder anderen wertvollen Rat mitzunehmen.
Und auch bei den Besuchern begrüßt sich ein großer Teil schon mit Handschlag .

Die Dominanz lag übrigens wieder ganz klar bei der ehemaligen Dresdner Kameraindustrie; digital war, wenn nicht als Taschenknipse aus der Wühlbox, nicht vorhanden.

Im Vergleich zu den beiden letzten Jahren war erfreulich viel Publikum zugegen.
Wunderbar, wenn ein Großvater seiner Enkelin die Technik seiner Zeit erklärt!

Klar, es gab auch ernüchternde Momente; so z.B. wenn Leute ihre Schätzchen zum Ankauf brachten und mit ungläubigen Blicken schauten, daß ihr Zeugs kaum die Fahrkarte wert war um dorthin zu kommen.

Unterm Strich aber, und das bestätigten auch die Verkäufer, war es eine gelungene Veranstaltung.


VG
Holger

Angefügte Bilder:
rps20151017_222916.jpg
rps20151017_223028.jpg
rps20151017_223118.jpg
rps20151017_223157.jpg

___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de