#11

RE: Gefälschte Filme

in News & Fakten 09.04.2012 22:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von JoJo

DER war klasse!
Ich bin zwar der totale Autolaie, aber einen Porsche von einem Lada könnte ich gerade noch ohne Zeichen erkennen.




Na...?

Viele Grüße
Nils


zuletzt bearbeitet 09.04.2012 22:37 | nach oben springen

#12

RE: Gefälschte Filme

in News & Fakten 09.04.2012 23:00
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Nich übel..
Ich dachte allerdings eher an so etwas.

Aber zurück zu den Filmen. Prinzipiell wird in China ALLES gefälscht, warum sollten davon Filme ausgenommen sein?
Und dass ein Filme-Konfektionierer liegengebliebene Dosen anderer Hersteller "wiederverwendet" ist ja wohl ein Witz. Shenzhen ist die Welthauptstadt der Piraterie und des Fälschertums. Mir ziehts schon den Magen zusammen, wenn ich sehe, dass eine Firma ihren Sitz in Shenzhen hat.
Ich spreche aus Erfahrung: Habe selbst mal vor Jahren elektronische Bauteile dort eingekauft und mehrere tausend Euro für wertlosen Schrott in den Sand gesetzt. Ich bekam sogar Muster vorab, die natürlich in Ordung waren. Außerdem waren immer die ersten oder obersten paar Bauteile einer Verpackung echt! Die Leute sind absolut professionelle Verbrecher, keine Gelegenheitsgauner. Da ist das Aufkleben falscher Etiketten ja schon Stümperei. Das war wohl eine kleinere Firma. Normalerweise werden die Waren absolut professionell verpackt.
Inzwischen habe ich gehört, dass dort auf solche Art von Betrug die Todesstrafe eingeführt wurde. Ob es was bringt?

Nicht einmal große Handelshäuser sind vor Fälschungen gefeit, denn auch die suchen natürlich immer nach billigen Einkaufsmöglichkeiten.
So kann es z.B. durchaus vorkommen, dass man bei seriösen Händlern hierzulande auch mal gefälschte Waren kauft.


Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#13

RE: Gefälschte Filme

in News & Fakten 09.04.2012 23:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das war aber mal ein Saporoshez.

Ich kenne einen, der hat diesen ukrainischen NSU-Prinz noch in original, lustiges Ding.

Was die Filme angeht: Klar steckt dahinter Absicht. Andere Klebchen draufzupappen ist dabei aber schon fast eine rührende Idee.

Viele Grüße
Nils


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de