#1

Fixierer +Bleichfix

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.11.2011 12:24
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Hallo Laborratten,

muß SW-Fixierer bzw. Bleichfixierer unter Protectan aufbewahrt werden oder schadet das eventuell sogar??

Gruß
phosphor


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#2

RE: Fixierer +Bleichfix

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.11.2011 23:23
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Nein, das muss nicht unter Schutzgas. Schaden wird es wohl nicht, aber bringen tut es auch nichts.
Es wird sogar empfohlen, das Bleichfixierbad nach der Anwendung oder zwischendurch bei längerer Lagerung mit Sauerstoff anzureichern. Also die teilvollen Flaschen kräftig durchzuschütteln.
Direkt vor der Arbeit ist das aber schlecht, denn dann schüttelt man den ganzen Bodensatz auf. Diesen filtere ich hin und wieder ab, weil er sich sonst auf das Papier legt oder bei mir die Rollen der Maschine schmierig macht.

Gruß

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de