#1

Agfa-Box mit Portraitlinse... hat wer Erfahrungen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.07.2011 03:45
von lichtritzer • Mitglied | 100 Beiträge

Hallo,

habe letzten Samstag meine 2. Agfa-Box und meine erste Agfa-Click zusammen für 10€ erstanden. Beide Kameras mit original Bereitschaftstasche.
Zu dem war an der "Box" eine Portrait- bzw. Nahlinse für den Bereich von 1-2 m.
Hat jemand schon mit der Box und so einer Portraitlinse gemacht?
Ich würde die Kameras nämlich gerne ausprobieren, vielleicht hat der eine oder andere von euch ja noch ein paar nützliche Tips, hauptsächlich mit dem Umgang mit besagter Vorsatzlinse.

Vielen Dank euch schonmal im Vorraus.

lg
lichtritzer


nach oben springen

#2

RE: Agfa-Box mit Portraitlinse... hat wer Erfahrungen?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.07.2011 07:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Meine Zeiss Ikon Box-Tengor hat eine eingebaute (einschwenkbare) Portraitlinse. Die Bilder im Nahbereich werden eigentlich sogar am besten, echt.

Also: Ausprobieren!

Viele Grüße
Nils


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de