#1

Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 05.05.2010 22:49
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Bisher habe ich verschiedene Aufsteckblitze - unterschiedlicher Stärke, Kabel, Verteiler, optischer Auslöser. Geräte ohne Akku mit Bat.
2 Foto/Filmlampen, älteren Baujahrs 220V
1 kleines Notstromagregat

Um mich hier zu verbessern überlege ich gerade mit einer "Studio"blitzanlage aufzurüsten. Optimal wäre auch die Verwendbarkeit bei Outdooraufnahmen.

Es gibt ja verschiedene Ansätze: Dauerleuchten´, Blitzleuchten - mit und ohne Einstelllicht.
Neuteile, Gebrauchtteile, Anfängersets usw.

Da ich daheim kein eigenes Studio einrichten möchte, evtl. mal kleinere Indooraufnahmen sind dann die Ausnahme überlege ich in welche Klasse einsteigen?

Für gr. Indoorgeschichten soll fallweise sowieso ein Studio gemietet werden - dort sind in der Regel auch solche Sachen in Profiausführung dabei.

Was evtl. auch Fotografiert wird, ist die Modellanlage des örtlichen Vereines.

Da hierbei dann auch Kunststoffmodelle abgelichtet werden - habe ich bedenken was Leuchten angeht. Die Hitzeentwicklung kann zu Verformungen führen.

Das die Einsteigersets i.d.R. schlechte Stative (Dämpfung) haben, ist bekannt - ernstes Problem?

Was ist bei gebraucht Teilen zu beachten - Lebensdauer Blitzlampen?
Akkus (Gebrauchtgeräte) dürften vermutlich oft leistungsschwach sein und erhöhen den Kaufpreis nachträglich oft?

Bei Netzteilen, wie verhält es sich mit dem Leistungshunger - der Ladekondensator zieht ja den Strom - Gefahr das Notstromagregate hier nicht genug Leistung bringen? (vor allem die kleineren)


Habt ihr Erfahrungen, Ideen, Vorschläge


Steve
nach oben springen

#2

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 05.05.2010 23:19
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Du lieber Schreck. Kommst Du überhaupt noch zum Fotografieren vor lauter Beschäftigung mit Ausrüstungskäufen, soweit ich das hier im Forum mitbekomme

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.05.2010 01:02
von Arne • Mitglied | 79 Beiträge

Bleibe lieber bei der Strobist Variante. Davon hast du einfach mehr und das ist viel günstiger. Denn ich glaube kaum das du 500 Watt brauchst

lg.Arne


__________________________________
Minolta dynax 800si
Minolta Zoom xi 100-300mm F4.5-5.6
Minolta Zoom xi 28-80mm F4-5.6
Sigma 170-500mm F5 - 6.3

http://www.arne-fotografie.blogspot.com


nach oben springen

#4

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.05.2010 01:25
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Antwort @ Bilderknipser

Ja, komme ich durchaus. Allerdings richte ich halt gerade zum einen das Labor ein, zum anderen fehlen halt für die eine oder andere Sache noch Ausrüstungsgegenstände. Während man bei Bildern sich immer unterschiedlicher Auffassung sein kann ob das Bild schön oder unschön ist, gibt es bei der Ausrüstung im allg. Zahlen, Daten und Erfahrungen die einem helfen können.

Wen wir fotografieren gehen, dann meist zu mehreren und dann über einen längeren Zeitraum. Gerade wen man ihm Bereich Fetisch, Halbakte, Akte fotografieren möchte braucht es allerdings auch etwas vorarbeit. Nicht immer kann man überall fotografieren. Bei dem Wetter zur Zeit ist es eh schwierig was zu planen.
Die Sache mit der Blitzanlage hat auch genaue Projekte die dieses Jahr noch umgesetzt werden sollen - teilweise leigen mir auch schon die Zustimmung der Immo. eigentümer vor.
Neben einem Nachtshooting im Freien sind Fetischshootings in einer KFZ Werkstatt , einem Schlachtraum, einem Schwimmbad und einer Maschinenhalle geplant. Zu letzteren fehlt noch die Immoidee.
Der Wermutstropfen bei den Aufnahmen liegt allerdings darin dass die Fotorechte bei den Modells liegen und ich höchstens mir die Aufnahmen daheim hinhängen kann.
Zusätzlich sind für den Modellbahnverein neue Aufnahmen geplant.
Für das Shooting in einem Schwimmbád muss ich noch mir Gedanken machen wie ich aus dem Wasser fotografiere.


Steve
nach oben springen

#5

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.05.2010 01:34
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

Entfesselt blitzen - Kreative Fotografie mit Systemblitzen von Hendrik Roggemann
sehr empfehlenswert. kauf dir das, den Betrag sparst du beim Kauf wieder ein.

Eine einfache Strobist Anlage mit 3 Blitzen kostet dich 350.- ein einfacher Studioblitz mit Batterie das Gleiche.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#6

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.05.2010 03:23
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Penta
Antwort @ Bilderknipser
Ja, komme ich durchaus. ..... Für das Shooting in einem Schwimmbád muss ich noch mir Gedanken machen wie ich aus dem Wasser fotografiere.


War auch nicht so ernst gemeint.

Ich habe noch 2 Ewa-marines hier rumfliegen. Vielleicht kannst Du was damit anfangen:
http://www.pbase.com/buschkoeln/image/116367540
http://www.pbase.com/buschkoeln/image/116367543

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#7

RE: Blitzanlage

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.05.2010 07:03
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

Zitat von bilderknipser


Ich habe noch 2 Ewa-marines hier rumfliegen.



öh ..... kann man den Teilen trauen ?


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de