#1

Maco TP64c

in analoges Fotozubehör 06.08.2006 03:43
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Hallo,

oben genannter Film wird auch als "Keinkornfilm" propagiert und passt mit seinen 19/10°DIN genau in mein Beuteschema, ich mag Filme mit niedriger Empfindlichkeit. Es handelt sich um einen panchromatisch sensibilisierten Dokumentenfilm, also von Haus aus extrem hart, der auf einer absolut klaren Unterlage hergestellt wird und damit für die Umkehrentwicklung interessant ist.
Da ich aus Geizgründen kein Neofin doku kaufen wollte oder aber LP docufine habe ich meine 5 Testfilme (alles 120er Rollfilme, durch die Rolleiflex gejagt) in Rodinal 1:250 entwickelt. Keineswegs progressiv also...

Ich habe einfach mal ins Blaue eine Entwicklungszeit ausprobiert, nämlich 40 Minuten im Minutenkipprhythmus. Und tja, was soll ich sagen? Exzellente Negative, feinste Zeichnung, Großvergrößerungen machen Spaß, als Umkehrfilm ist das wahrscheinlich erst recht interessant.
Nun werde ich den noch als Kleinbildfilm ausprobieren, der Rollfilm hat mich überzeugt. Er kostet nicht allzuviel, wird bei mir auch nicht den efke als Standardmaterial ablösen, aber einen sicheren Platz im Kühlschrank hat er sich verdient.
Übrigens sind auch die Rollei retro Filme (=Agfa APX) zu empfehlen. Als 100er oder 400er im 12er Pack für 27 Euro in der Holzkiste nicht schlecht. Als 25er Panfilm (juhu, es gibt ihn wieder) mit 53 Euro in gleicher Packungsart auch in Ordnung.

Lehnen wir uns also entspannt zurück und freuen uns, dass es manchmal doch gut ist, neues auszuprobieren.

Gruß
Niko


In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de