#1

Reparatur Exa 1b

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 17.07.2008 23:56
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Hallo,

ich habe seit kurzem eine Exa 1b und habs gleich geschafft, ihr weh zu tun. Der Schnellspannhebel lässt sich auch spannen, wenn vorher nicht ausgelöst wurde, das dürfte ja eigentlich nicht sein (oder sit das vorher nur an mir vorbeigegangen?).

Jetzt versuche ich grade die silberne Deckplatte oben abzunehmen, um mal einen Blick auf die Mechanik zu werfen. Blöderweise bekomm ich aber den Schnellspannhebel und die Rückspulkurbel nicht ab, und somit auch nicht die Deckplatte. Den kleinen SIlbernen Ring mit dem Roten Punkt auf dem Schnellspannhebel bekomm ich ab, aber schon das Rädchen mit den Zahlen macht mir Probleme und ich will nichts kaputt machen. Bei der Rückspulkurbel und dem Rädchen für die Zeiten komm ich überhaupt nicht vorwärts. Hat evtl. Jemand eine Reparaturanleitung? Oder Weiß jemand wie ich das Zeug abbekomm?

Gruß,
Christoph


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de