#1

AGFA Scala Entwicklung

in analoges Fotozubehör 29.03.2008 07:44
von Stephan • Mitglied | 80 Beiträge

Hallo zusammen,

letztens habe ich zum ersten Mal mit AGFA Scala fotografiert.
Jetzt bin ich etwas ratlos, was die Entwicklung angeht:
Wo kann ich diese entwickeln lassen?
Muss ich die Filme einschicken oder kann ich sie auch bei einem Fachfotolabor abgeben?

Ich habe bei der Suche hier im Forum schon einige Fotos gesehen. Wer hat damit schon Erfahrung?

Besten Dank für eure Ratschläge.
Grüße
Stephan


nach oben springen

#2

RE: AGFA Scala Entwicklung

in analoges Fotozubehör 29.03.2008 07:52
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hi,

es gab nur eine Handvoll Labore, die den Scala entwickeln konnten. Studio 13 macht das auf jeden Fall noch http://www.photostudio13.de/intro2.asp

Gruß
Alex


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de