#1

Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 15.03.2015 15:24
von darren • Mitglied | 3 Beiträge

Hallo Leute, ich habe ein Android HTC Smartphone und bin damit sehr zufrieden. Ich mache sehr viele Fotos damit. Allerdings wird die Android Galerie mit der Zeit durcheinander :-/ Ich erstelle Ordner darin aber auch das wurde schon schmerzhaft. Am meisten stören mich die Fotos, die ich während des Tags aufnehme, um mein Gehirn freizuhalten - ihr wisst schon was ich meine, Sachen, die ich später lesen oder nachgucken möchte (oder etwas was mich meine Frau gebeten hat zu kaufen und ich war zu faul um das aufzuschreiben). Solche Fotos stören mich, weil sie immer wieder die Galerie durcheinander bringen.

Kennt ihr zufällig eine Galerie App, die besser organisiert ist? Ich habe schon ein bisschen auf Google Play rumgesucht, fand aber nur eine App names Snapsponge. Um fair zu sein, muss ich sagen, dass sie doch hilft (das ist eine separate Galerie, wohin man Bilder von der Hauptgalerie verschieben kann, damit man sie nicht in der Hauptgalerie hat aber doch nicht verliert - zur Zeit nutze ich das mangels Alternative), mir kommt sie aber eher minimalistisch vor. Ich habe gehofft etwas zu finden, das mächtiger ist und zB automatisch erkennen würde wann ich echte Fotos aufnehme und wann alltägliche Geschichten, und würde alle automatisch richtig einordnen, oder so.

Wenn jemand von euch eine andere App empfehlen kann, wäre ich sehr verbunden!


nach oben springen

#2

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 00:02
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Irgendwie kann ich Dir grad nicht folgen...

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#3

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 00:12
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

ach, bin ich nicht der Einzige ich hatte schon Angst

Irgendwie klingt das für mich so, daß man doch nur die nicht mehr benötigten Aufnahmen löschen muß, oder?


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#4

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 00:23
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#5

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 04:43
von darren • Mitglied | 3 Beiträge

Hallo Leute,

Wenn ich jetzt nochmals überlege, muss ich zugeben, dass ich nicht wirklich weiss was ich genau brauche. Ich weiss nur, dass ich mit meiner Galerie unzufrieden bin - vielleicht selber schuld :-/
Ich habe jetzt zumindest alle Alltagsfotos in diese App Snapsponge verschoben (ging überraschend leicht) und meine Galerie schaut jetzt besser aus, ich muss nur noch einen Ordner für die Fotos vom Skiurlaub machen.
Wie gesagt, hätte ich allerdings gehofft, dass es intelligentere Apps gibt, die selber erkennen, wenn ich solche Alltagsfotos aufnehme und sie automatisch in irgendein speziellen Ordner speichert, damit sie die Galerie nicht durcheinander bringen.


zuletzt bearbeitet 16.03.2015 04:44 | nach oben springen

#6

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 04:59
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Ich habe kein Android-Phone sondern WIN 8.1, aber das sollte doch auch bei Dir gehen:

Wenn ich das Phone per USB-Kabel am PC anschließe, wird es mir auf dem Arbeitsplatz angezeigt und ich kann dann alle Ordner- und Dateimanipulationen machen, die ich auch auf der Festplatte machen kann. Dabei wird noch unterschieden zwischen dem phoneeigenen Speicher und der zusätzlichen Karte, die ich im Phone habe.
Ich habe auf dem PC auch WIN. Könnte sein, daß Du für Android einen zusätzlichen Treiber installieren bzw. einbinden mußt.

Das Phone wird auch von fast allen Programmen erkannt bei "Datei öffnen" oder beim Speichern - selbst von uralten. Warum einige wenige auch neuere Programme auf dem Auge blind sind, weiß ich nicht.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Meine Android Galerie im Griff behalten?

in digitale Bildbearbeitung / Software & Co. 16.03.2015 10:53
von darren • Mitglied | 3 Beiträge

Danke Jochen! Ist ein guter Tipp, denn am PC kann ich höchstwahrscheinlich schneller die Sachen organisieren.


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de