#1

Braun Paxette Super 3 Automatic

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.03.2014 12:14
von chesterfield66 • Mitglied | 2 Beiträge

Hallo zusammen,
über die die defekte Altix V meines Vater und der Bastellei an ihr um sie wieder zum Laufen zu kriegen und der Erkenntniss das ich Enfernungen nicht schätzen kann,bin ich zur Braun Paxette gekommen.Inzwischen habe ich mehere,die ich auch schon ausprobiert habe.Super Paxette 1,2,3.Alle hatten Sie die Probleme mit den Zeiten des Vorlaufwerks.Aber Basteln und Irren führten doch zu guten Ergebnissen.Und alles funktioniert super,wenn vorhanden auch der Beli.Und nun das Problem:SP 1,2 haben ein M39 Schraubgewinde,dieSP3 ein SLK Bajonett.Vor kurzem hab ich mir ein Telennalyt 3,5/135 besorgt,mit M39.Ich bin aber Brillenträger und es ist nicht einfach das Bild scharf zu kriegen.Weil ja doch der Sucher sehr klein.Bei der SP 3 ist ja ein wenig größer,aber die hat ja das Bajonett.Gibt es einen Adapter M39 Bajonett,oder funktioniert sowas nicht.Kennt sich damit jemand aus?Über eine Antwort würde ich mich freuen.Marcus


nach oben springen

#2

RE: Braun Paxette Super 3 Automatic

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 13.03.2014 13:10
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Hallo Marcus,

als erstes (wenn es durchmessermäßig passt) mußt Du nach dem Auflagemaß schauen; das der M39-Version hat (lt.www) 44mm, zum SLK-Bajonett mußt Du mal recherchieren.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 13.03.2014 13:10 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de