#1

Bildfeldlinsen bzw. Einstellscheiben und deren Maße...

in analoges Fotozubehör 15.10.2012 19:16
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

...in Dresdner Systemkleinbildkameras.
In Anlehnung an den letzten Beitrag zum Thema Pentacon Super kam mir die Idee zu diesem Beitrag.
Gerade auf Trödelmärkten bzw. Fotobörsen hat man das Problem - die Scheiben werden angeboten und die Rätselei geht los für welche Kamera sie denn sein könnten. Hat man die Maße, kann eine eindeutige Zuordnung erfolgen.


Zum Thema Exakta / Exa gibt es (bei den älteren) eine kleine Abweichung, welche hier in Tabelle 4 angeführt wird.
Die Exakta RTL 1000 entstand unter der Federführung von Pentacon und hat mit ihren Vorgängern von Ihagee kaum etwas zu tun deshalb auch die identischen Maße der Bildfeldlinsen.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 15.10.2012 19:17 | nach oben springen

#2

RE: Bildfeldlinsen bzw. Einstellscheiben und deren Maße...

in analoges Fotozubehör 05.11.2013 00:44
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Nochwas zum Thema Bildfeldlinsen:

Die Größe der Bildfeldlinsen welche fest in den Kameras verbaut wurden (so z.B.in einer ganz normalen L-Kamera wie der PLC), ist absolut identisch mit den Linsen zum Wechseln für die VLC oder die Pentacon Super.



Wenn man also an die Linsen geschlachteter Kameras herankommt, kann man sie in den Wechselstellen vorgenannter Kameras verwenden - mit einer Ausnahme: die letzten MTLs, super TL1000 und alle B-Kameras haben die wunderbar hellen Einstellscheiben mit dem schrägen Meßkeil. Passen auch die Außenmaße, so sind sie um einiges flacher und lassen sich nicht ohne weiteres befestigen.



Praktinanutzer müssen übrigens auch nicht verzweifeln; die Kunststofflinsen von oben genannten L-Kameras lassen sich wunderbar auf die Maße der Praktinawechselstelle feilen/fräsen/schleifen. Das Sucherbild gewinnt erheblich gegenüber den herkömmlichen Glaslinsen an Helligkeit.


VG
Holger

P.S. Als Unterlage diente bei den Bildern Roger Rössings "Fotografie mit der Praktica".


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de