#11

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2006 10:11
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Die gelben Flecken können auch nach 1-2 Jahrzehnten noch auftreten...

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#12

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2006 17:51
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Niko
Die gelben Flecken können auch nach 1-2 Jahrzehnten noch auftreten...
Niko



Das gilt aber nur für Barty und nicht für PE, gelle ?? Bei PE habe ich das noch nie gesehen...


-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen

#13

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.10.2006 23:54
von andreas

Hallo Sven

Fixbadfehler und unzureichende Wässerung tretten auch bei PE auf. Wer unsauber arbeitet braucht sich über Fehler im Print nicht Ärgern. Habe auch 2 Prints PE hier rumliegen auf dem sich auch etwas tut. Ich gehe von unzureichender Fixierung aus.

Andreas



nach oben springen

#14

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 13.10.2006 02:08
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Bei PE kann das genauso auftreten, aber da bei PE die Wässerung nicht so ausgiebig sein muss, würde ich sagen, dass es seltener auftritt.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#15

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.10.2006 05:34
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

ich nochmal...

Könnte man sagen, dass geringe Verdünnungen (1+4) mehrmals, höhere Verdünnungen (1+9) eher als "Einmal-Fix" zu verwenden sind?

Swingende Grüße

Henning



nach oben springen

#16

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 14.10.2006 09:14
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Es richtet sich nach dem Silbergehalt, den das Fixierbad nach dem Nutzen hat. Auch eine Verdünnung von 1:9 kannst du mehrfach nutzen, wenn du da nur 3 Vergrößerungen mit fixiert hast. Die Ergiebigkeit wird meist in qm/l angegeben. Das sollte auf der Packung stehen.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#17

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.10.2006 02:11
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

und woran merke ich wie viel von dem silber schon in der suppe schwimmt? abgesehen vom abschätzen, weil sich die zeit ja verlängert...



nach oben springen

#18

RE: Fixierbad-Verdünnung

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.10.2006 06:04
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Die Zeit verlängert sich erstmal nicht. Du kannst entweder Fixierbadteststreifen nutzen oder aber eine Strichliste führen und regelmäßig das Fixierbad wechseln.

Bei Fixierbad für Papiere reicht groß über den Daumen peilen, wieviele Quadratmeter da durchgelotst wurden und dann frühzeitig wechseln, wie gesagt, hier zu sparen wäre Geiz am falschen Platz.

Niko



In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de